Eisern!

Hallenmasters und Berliner Hallenmeisterschaft am Sonntag

Budenzauber:

Do, 23. Januar 2020
Hallenmasters und Berliner Hallenmeisterschaft am Sonntag

Am Sonntag, dem 26.01.2020 findet das 23. Hallenmasters der Frauen in der Schöneberger Sporthalle statt.

Um 11 Uhr beginnt das Turnier, an dem in diesem Jahr wieder beide Frauenmannschaften des 1. FC Union Berlin teilnehmen. Die 1. Frauen sind als Regionalligist gesetzt, die zweite Mannschaft gewann die Endrunde der Berlin-Liga, was gleichzeitig die Qualifikation zum Masters bedeutete.

Im Vorjahr schieden die Eisernen Ladies schon im Viertelfinale aus, sie möchten in diesem Jahr wieder eine größere Rolle im Kampf um den Titel einnehmen. Die 1. Frauen treffen in der Vorrunde auf den SC Staaken, RW Viktoria Mitte und Borussia Pankow. Die 2. Frauen spielen gegen Viktoria, Türkiyemspor und Blau Weiß 90. 

Die 1. Frauen treten außerdem am Sonntag noch bei der offiziellen Berliner Hallenmeisterschaft an, nachdem sie sich vor zwei Wochen in ihrer Vorrundengruppe durchsetzen konnten. Sie treffen in der Gruppenphase auf Grün-Weiß Neukölln, Hertha 03 Zehlendorf und Concordia Wittenau. Das Turnier beginnt um 13:15 Uhr in der Sporthalle in der Hatzfeldtallee.