Eisern!

U17 verliert Heimspiel gegen Hannover

Die Heimstärke verloren – drei Niederlagen aus den letzten drei Heimspielen

So, 27. Mai 2018
U17 verliert Heimspiel gegen Hannover

Die B-Junioren des 1. FC Union Berlin verloren am Sonntag (27.05.2018) gegen Hannover 96. Die Gäste trafen jeweils kurz vor dem Halbzeit- und Schlusspfiff.

Die Jung-Unionern gerieten am vorletzten Spieltag von Beginn an unter Druck. Die Niedersachsen zwangen den Torwart der Gastgeber bereits in der 6. Minute zu zwei Paraden. Keine zehn Minuten später stand ein Hannoveraner nach einer Kopfballablage freistehend im 5-Meter-Raum und schob den Ball ins Netz.

Die Eiserner kamen mit zunehmender Spielzeit besser ins Spiel und glichen in der 24. Minute aus. Nach einem Dribbling durch das Zentrum wurde Till Muschkowski im Strafraum angespielt und nutze die sich bietende Chance. Er schoss den Ball aus kurzer Distanz ins rechte untere Toreck. Nur vier Minuten später erzielten die Gäste die erneute Führung. Die Köpenicker antworteten prompt, scheiterten aber am Pfosten. Im ersten Durchschnitt hatten die Hannoveraner insgesamt mehr sowie bessere Chancen als die Rot-Weißen. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit verwandelten sie einen Freistoß aus größerer Distanz zum Pausenstand von 3:1.

Die Eisernen starteten druckvoll in den zweiten Abschnitt. Als Tim Maciejewski nahe der Strafraumgrenze an den Ball kam, vollendete der Mittelfeldspieler den Angriff mit einem Dropkickschuss. Das Spiel war wieder offen. Auch der Himmel öffnete seine Pforten und es goss aus Kübeln. Den Akteuren fiel es zunehmend schwerer, das Spielgerät auf dem nassen Rasen zu kontrollieren. Klare Torgelegenheiten wurden rar. Die Gäste konterten dann noch einmal in der Nachspielzeit und trafen zum Endstand von 4:2.

Aufstellung Union
Oppermann – Kuhnigk, Rankic, Katsch (70. Reinhardt), Markhoff (61. Steinbauer) – Gencel, Werbelow, Maciejewski – Petermann (57. Koch), Muschkowski, Möller.

Torfolge
0:1 (14.), 1:1 (24. Till Muschkowski), 1:2 (28.), 1:3 (40.), 2:3 (51. Tim Maciejewski), 2:4 (80.).

Das letzte Pflichtspiel der Saison findet nächsten Sonntag (03.06.2018) statt. Die B-Junioren treten in Niedersachsen gegen den VfL Wolfsburg an, Anstoß ist um 13:00 Uhr im Porschestadion.