Um diese Zeit isset hier ziemlich leer.

Felix Kroos hospitiert bei U19

Zurück bei Union:

Mo, 27. September 2021
Felix Kroos hospitiert bei U19

Felix Kroos kehrt zum 1. FC Union Berlin zurück und wird ab sofort bis zum Jahresende bei den U19-Junioren der Eisernen hospitieren.

Dabei wird er den Trainingsalltag der Mannschaft von Trainer André Vilk begleiten und Einblicke in die Jugendarbeit beim Bundesligisten erhalten.

Der Greifswalder, der von 2016 bis 2020 116 Mal das Trikot der Köpenicker trug und 2019 den Aufstieg in die erste Bundesliga mit Union feiern konnte, hat im Sommer dieses Jahres seine aktive Karriere beendet. Zuletzt stand Kroos bei Eintracht Braunschweig in der zweiten Bundesliga unter Vertrag.

„Felix und ich sind uns einig, dass er dem Fußball verbunden bleiben sollte und diese Möglichkeit möchten wir ihm bei uns bieten. Ich freue mich auf seinen trockenen Humor, aber vor allem auf den fachlichen Austausch mit ihm und dann schauen wir, wohin uns diese gemeinsame Erfahrung bringen wird“, kommentiert André Hofschneider, Cheftrainer NLZ bei Union, die anstehende Zusammenarbeit mit Felix Kroos.