Aha. Der frühe Vogel ...
zum Ticker

FC Bayern München II vs 1. FC Union Berlin

3. Liga, 1. Spieltag

FC Bayern München II vs 1. FC Union

3. Liga, 1. Spieltag

So., 27. Juli 2008, 14:00 Uhr
Stadion Grünwalder Straße
2 : 1
3.300
SR: Dr. Jochen Drees (Münster-Sarmsheim) | Assistenten: Markus Wingenbach, Torsten Bauer

Niederlage zum Saisonstart

Spielbericht

Bei der starken Reserve von Rekordmeister Bayern München hatten die Unioner mit 1:2 das Nachsehen. Vor 3300 Zuschauern im Stadion an der Grünwalder Straße lagen die Gastgeber nach Toren von Müller (49.) und Ekici (76.) bereits mit zwei Toren in Front, ehe Biran in der 79. Minute mit seinem sehenswerten Anschlusstreffer noch einmal Hoffnung aufkeimen ließ. Aber mit Glück und Geschick verteidigten die Bayern-Bubis das verdiente Ergebnis über die Zeit.

Vorfreude auf den Saisonauftakt steigt

Vorbericht

Am Sonntag, dem 27. Juli 2008, um 14:00 Uhr starten die „Eisernen“ dann in das erste Jahr 3. Liga. Im Stadion An der Grünwalder Straße gastieren die Jungs von Trainer Uwe Neuhaus bei der zweiten Mannschaft des FC Bayern München. Der Union-Coach sieht dem Auftakt mit Spannung entgegen: „Die Bayern sind der deutsche Vorzeigeverein schlechthin, haben eine hervorragende Nachwuchsarbeit und profitieren immer wieder von jungen Spielern, die von der U23 in die 1. Mannschaft berufen werden. Allein das hat eine gewisse Aussagekraft. Ich schätze die Truppe von Hermann Gerland sehr spielstark ein. Aber wir werden dagegen halten und wollen die ersten Punkte der Saison einfahren“, so Uwe Neuhaus.

Für dieses Vorhaben muss das Team jedoch auf die langzeitverletzten Dustin Heun und Daniel Schulz verzichten. Auch Gordon Griebsch (Pferdekuss) wird nicht zum Einsatz kommen. Christian Stuff hingegen hat sich unter der Woche an seine Gesichtsmaske gewöhnt und könnte trotz seines Nasenbeinbruchs gegen die Bayern verteidigen.

SpielStatistiken

FC Bayern München II vs 1. FC Union Berlin

1 Gelbe Karten 3
0 Gelb-Rote Karten 0
0 Rote Karten 0

Letzte Spiele

Datum Heim Ergebnis Gast