Du hier? Toll!

U17 empfängt Chemnitzer FC

Letzter Bundesliga-Spieltag:

Do, 30. Mai 2019
U17 empfängt Chemnitzer FC

Die B-Junioren des 1. FC Union Berlin empfangen zum Saisonabschluss am Samstag (01.06.2019) den Chemnitzer FC. Der Anpfiff erfolgt um 13:00 Uhr im FEZ-Berlin.

Die Köpenicker wollen sich Zuhause ein letztes Mal von ihrer stärksten Seite präsentieren und das Spiel gewinnen, so Trainer Andrè Vilk. „Mit einem Erfolg in die Spielpause gehen zu können, wäre für die Jungs wünschenswert. Auch im Hinblick auf den Jahrgangswechsel zur neuen Saison.“

Am vergangenen Spieltag holten die Jung-Unioner beim Tabellenersten aus Wolfsburg nämlich keinen Punkt. Wie so häufig gingen die Eisernen wieder einmal in Führung, mussten sich aber schlussendlich dennoch mit 1:3 (1:1) gegen effektivere Individualisten geschlagen geben. 

Die Chemnitzer fahren mit dem klaren Ziel, den Klassenerhalt zu sichern, nach Berlin. Zuletzt verpassten die Himmelblauen gegen die Tabellennachbarn Dynamo Dresden (0:1), Hannover 96 (1:2) und Tennis Borussia Berlin (1:1) wichtige Punkte, um sich entscheidend abzusetzen.

Trainer Andrè Vilk äußerte sich so zur anstehenden Aufgabe: „Chemnitz wird nochmal alles reinwerfen, um den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Sie werden mit viel Kampf und Kraft auf uns zukommen. Darauf werden wir uns vorbereiten.“