Grüße aus der Wuhlheide!

Zeughaus-Gutscheine für Hinrunde werden versandt

Dauerkarten 2020/2021:

Mo, 15. Februar 2021
Zeughaus-Gutscheine für Hinrunde werden versandt

Zu Beginn der Spielzeit 2020/2021 hatten Dauerkarteninhaber der Vorsaison beim 1. FC Union Berlin die Möglichkeit, sich wie gewohnt ihr Saisonticket zu sichern. Mehr als 10.000 Union nutzten diese Möglichkeit und unterstützten ihren Verein in einer schwierigen Zeit.

Da aufgrund der Corona-Pandemie nicht garantiert werden konnte, dass jeder Dauerkarteninhaber die Union-Heimspiele im zweiten Bundesliga-Jahr wirklich im Stadion verfolgen kann, ist die Dauerkarte gleichzeitig auch eine Gutscheinkarte für das Union-Zeughaus.

Waren zum Saisonstart im September 2020 noch bis zu 5.000 Teilnehmer im Stadion An der Alten Försterei erlaubt, muss das Team von Cheftrainer Urs Fischer seit November wieder komplett ohne die Unterstützung von den Rängen auskommen.

Alle Dauerkarteninhaber erhalten in den nächsten Tagen per E-Mail ihren individuellen Zeughaus-Gutschein über den anteiligen Wert der in der Hinrunde nicht für Heimspieltickets genutzten Dauerkarte.

Der Gutschein ist ab sofort online im Union-Zeughaus einlösbar. Sobald die stationären Zeughäuser wieder geöffnet sind, kann dort natürlich auch mit dem Gutschein eingekauft werden.

Wer den Wert des Gutscheines ganz oder teilweise in eine Spende an den Verein umwandeln will, kann dies mit wenigen Klicks im virtuellen Kiosk tun. Der Wert der erworbenen virtuellen Stadionverpflegung kommt in voller Höhe dem Verein zu Gute

Die Regelungen zur Dauerkarte im Sonderspielbetrieb und zum Guthaben im Union-Zeughaus sind hier nachzulesen.