NOCH oder SCHON online???

Wissenswertes rund um das Exilertreffen 2016 in Ostwestfalen

Fr, 15. April 2016
Wissenswertes rund um das Exilertreffen 2016 in Ostwestfalen

Nach zwei Jahren ist es wieder an der Zeit. Am Samstag, dem 7. Mai 2016 findet die nächste Auflage des traditionsreichen Exilertreffens statt. Der 1. FC Union Berlin gastiert am vorletzten Spieltag bei der Arminia auf der Bielefelder Alm. Zum siebten Mal werden sich Exil-Unioner aus allen Bundesländern sowie so manch europäischem Nachbarland treffen, um sich und ihren Verein zu feiern. Am Vorabend des Spiels mit einer großen Party, am darauffolgenden Morgen mit einem zünftigen Frühschoppen und einem Forum mit Union-Präsident Dirk Zingler und schließlich nachmittags mit dem Stadionbesuch auf der Bielefelder Alm.

Das Organisations-Team hat mit der Eggelandhalle in Altenbeken (Hüttenstraße 24, 33184 Altenbeken) einen Veranstaltungsort gefunden, der verkehrsgünstig zwischen Paderborn und Bielefeld gelegen ist. Die Organisatoren sind seit dem Herbst aktiv bei der Auswahl der Location und der Partner, will man doch an die guten Erinnerungen des letzten Treffens in Aalen/Ostalb qualitativ anknüpfen. Damals kamen etwa 400 Teilnehmer zusammen. Dieses Mal rechnet man aufgrund der recht zentralen Lage mit ca. 600 Unionern.

 Allen interessierten Unionern bietet sich nun genügend Zeit, um sich über An- und Abreise sowie die Quartiersuche zu verständigen. Das Treffen wird um 16:00 Uhr beginnen. Allen Teilnehmern erwartet erneut ein tolles Programm mit Altbewährtem und der einen oder anderen Überraschung.

Ab 16 Uhr ist die Halle empfangsbereit. Das Programm beginnt um 18 Uhr mit bewährten, aber auch neuen Einlagen bis hin zum traditionell abschließenden UnionSongContest. Der Frühschoppen am Sonntagmorgen startet um 10 Uhr, das Forum „90 Minuten Dirk Zingler am Ball“ beginnt gegen 11 Uhr. Und dann geht’s auf die Alm …

Da der Frühschoppen ein Fantreffen im Exil ist, ist diese Veranstaltung nicht presseöffentlich. Das Orga-Team bittet die Medienvertreter um Verständnis.

Weitere Informationen zum Exilertreffen 2016 sind im Union Forum zu finden.