Aha. Der frühe Vogel ...

Werner „Pico“ Voigt feiert seinen 75. Geburtstag

Union gratuliert ehemaligem Spieler und Trainer:

So, 26. Juni 2022
Werner „Pico“ Voigt feiert seinen 75. Geburtstag

Am heutigen Sonntag feiert Werner „Pico“ Voigt seinen 75. Geburtstag.

Werner war im August 1973 vom BFC Dynamo An die Alte Försterei gewechselt. Als Mittelfeldspieler kam er in 56 Pflichtspielen zum Einsatz, er erzielte sieben Tore für den 1. FC Union Berlin. Im Juni 1975 schloss er sich Dynamo Fürstenwalde an.

Eine erfolgreiche Trainerlaufbahn begann 1986 beim FC Hansa Rostock und führte ihn im Juli 1990 zu Union zurück – als Cheftrainer betreute er die 1. Mannschaft bis zum Juni 1992. Nachdem er bereits zuvor im Nachwuchsbereich und für die II. Mannschaft Verantwortung getragen hatte, arbeitete er von September bis zur Amtsniederlegung im Dezember 2004 erneut als Cheftrainer.

Alles Gute, Werner, herzliche Glückwünsche – Eisern Union!