Kommt nix im TV? :)

Traditionself tritt gegen Frankonia Wernsdorf an

Flutlichtfest am Freitag:

Di, 09. November 2021
Traditionself tritt gegen Frankonia Wernsdorf an

Das Traditionsteam des 1. FC Union Berlin gastiert am Freitag, dem 12.11.2021 im Frankonia-Sportpark anlässlich eines Freundschaftsspiels gegen ein Auswahlteam der SV Frankonia Wernsdorf 1919 e.V.

Die Einweihung einer neuen LED-Flutlichtanlage möchte der Gastgeber mit den Eisernen Legenden feiern. Ab 17:30 Uhr öffnen sich die Tore zum Sportpark Frankonia. Das Spiel wird um 19:00 Uhr von Schiedsrichter Siegfried Kirschen angepfiffen.

Auf Fußball live, ganz nah am Rasen, muss trotz Länderspielpause also kein Unioner verzichten.

Alle Fans können sich auf einige Wegbegleiter des 1. FC Union Berlin freuen. Auf dem Spielfeld werden unter anderem Ronny Nikol, Christian Stuff und Karim Benyamina erwartet. Als „Debütant“ in der Traditionself sieht Trainer Dr. Detlef Schwarz erstmals Jan Glinker in seinem Team zwischen den Pfosten.

Für die gesamte Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Vor Ort steht keine Teststation zur Verfügung.

Gespielt wird hier:

Sportpark Frankonia
Niederlehmer Chaussee 2 c
15713 Königs-Wusterhausen / OT Wernsdorf

Die Planungen des Spielplans 2022 der Traditionself laufen bereits auf Hochtouren, aktuell ist die Teilnahme an drei Hallenturnieren vorgesehen: Dresden (02.01.2022), Gera (14.01.2022) und Berlin (28. – 30.01.2022).