NOCH oder SCHON online???

Pokal in Dortmund: 8.000 Tickets weg, 2.000 neue ab Donnerstag

Sa, 01. Oktober 2016
Pokal in Dortmund: 8.000 Tickets weg, 2.000 neue ab Donnerstag

Am 26. Oktober trifft der 1. FC Union Berlin in der 2. Runde des DFB-Pokalwettbewerbs auf Borussia Dortmund. Die Mannschaft von Trainer Jens Keller kann dabei mit massiver Unterstützung in Rot-Weiß rechnen.

Das vom BVB 09 zunächst zur Verfügung gestellte Gästekontingent von 8.000 Karten ist am heutigen Sonnabend (01.10.2016) verkauft worden. Mit mehr als 3.000 Zugriffen innerhalb weniger Minuten hatte dabei das Online-Zeughaus einen enormen Ansturm zu verzeichnen und das Kontingent war innerhalb einer Stunde vergriffen. Alle Unioner, die zum Teil mehrere Stunden bei Regenwetter an der Alten Försterei angestanden hatten, konnten im Zeughaus Waldseite mit Karten versorgt werden.

Dem Wunsch nach weiteren Gästetickets ist Borussia Dortmund umgehend nachgekommen. In der kommenden Woche wird es einen Nachschlag geben, sodass voraussichtlich ab Donnerstag zusätzliche Karten für Unioner erhältlich sein werden. Nähere Infos zu den dann verfügbaren Blöcken und zum Verkaufsstart folgen in Kürze.