Tach gesagt!

Neuauflage von "Winter, mollig warm!"

Unioner helfen:

Mi, 13. November 2019
Neuauflage von "Winter, mollig warm!"

Die Fan- und Mitgliederabteilung des 1. FC Union Berlin ruft in Zusammenarbeit mit der Stiftung „UNION VEREINT. Schulter an Schulter“ und dem Wirtschaftsrat 1. FC Union e.V. wieder zur Kleiderspende für Obdachlose und Bedürftige auf.

Unter dem bekannten Motto „Winter, mollig warm!“ können beim Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Sonnabend, dem 23.11.2019 warme Kleidung, Schlafsäcke oder Zelte am Stadion An der Alten Försterei abgegeben werden. Die gesammelten Utensilien kommen der Berliner Obdachlosenhilfe und dem Sozialpädagogischen Institut Berlin „Walter May“ zu gute.

Sachspenden wie...

  • Schlafsäcke, Isomatten, kleine Zelte
  • Winterjacken, - mützen, -handschuhe und -schals
  • warme Unterwäsche (Leggings, lange Unterhosen)
  • Pullover
  • Socken und Winterschuhe

...werden am Spieltag ab 12:30 Uhr bis zum Anpfiff auf dem Parkplatz hinter der Abseitsfalle und auf dem Parkplatz Haupttribüne (Eingang Waldseite) entgegengenommen.

Außerdem können Spenden auch in der Woche vor dem Spiel im Fanhaus (ehemals LIDL, Lindenstraße) abgegeben werden.

  • Dienstag (19.11.2019) bis Freitag (22.11.2019) jeweils von 16 bis 20 Uhr

Gerne werden auch Geldspenden entgegengenommen. Es wird gebeten, nur brauchbare Kleidungsstücke und Utensilien zu spenden, um den Arbeitsaufwand beim Aussortieren für die vielen ehrenamtlichen Helfer möglichst gering zu halten. Sachspenden ohne Bezug zu Winterwärme können leider nicht angenommen werden.