Hoch die Hände, Wochenende!

Eisern Union auf Vinyl

Einfach mal ne Platte machen:

Fr, 18. Juni 2021
Eisern Union auf Vinyl

Es wird Zeit, die Plattenspieler zu entstauben: Am 26.06.2021 erscheint mit „Eisern Union“ das erste Vinyl-Album mit Union-Songs.

Kuratiert wurde die Zusammenstellung von Gunnar Leue, der sich als musikbegeisterter Sportjournalist und Autor im Union-Programmheft schon länger mit dem „Sound des Fußballs“ beschäftigt hat. Der Konzeption einer Ausstellung, die ab 22.06.2021 im Rathaus Köpenick zu sehen sein wird, folgte die verrückte Idee, der gefeierten Wiederkehr des Vinyls mit einer Union-Schallplatte Rechnung zu tragen.

Auf der Platte finden sich nun neben der unverzichtbaren Hymne von Nina Hagen viele bekannte Union-Klassiker, zum Teil in neuem klanglichen Gewand. Mit dabei sind Achim Mentzel, Iron Henning, A.G.F.A., Sporti, Krispin, Frank Schöbel, Erik von der Gegengerade, Coolhansen und The Breakers. Romano steuert sein „Köpenick“ bei und Stumpen von Knorkator gibt ein Grußwort an alle Unioner zum Besten.

Mit „Eisern Union“ wurde die Vereinslieder-Scheibe natürlich nicht neu erfunden, aber eine kleine Weltneuheit beinhaltet sie vielleicht doch. Es ist vermutlich die erste Schallplatte, auf der die Atmosphäre eines „Geisterspiels“ in Vinyl konserviert ist. Wenn auch nur ein bisschen, weil Geisterspiele als ultimatives Nichts der Fankultur keiner Huldigung wert sind. Deshalb ist das Outro der LP zwar Gimmick, aber auch Gegenüberstellung zweier Fußballzeiten: Der Ruf „Eisern Union“ einer kleinen Fanschar, der am 27. Juni 2020 beim Bundesligaspiel Union gegen Düsseldorf vom Wald ins leere Stadion schallte, geht direkt über ins „Eisern Union“ aus 20.000 Kehlen im ausverkauften Stadion 2015. 

Die LP zum Preis von 24,95 Euro (inkl. MW-St.) ist ab 26.06.2021 erhältlich in allen Union-Zeughäusern sowie online unter www.union-zeughaus.de.

Gefeiert wird die Veröffentlichung natürlich auch. Offizielle Record Release Party wird das erste FuMA-Fantreffen der neuen Saison im Stadion An der Alten Försterei. Am Dienstag, dem 06.07.2021 um 19 Uhr begrüßt Moderator Matti Michalke den „Plattenmacher“ Gunnar Leue und einige der beteiligten Musiker zum Gespräch und zum gemeinsamen Hören der Platte open air im Stadion An der Alten Försterei. Der Eintritt ist frei, detaillierte Infos zur Zugangsberechtigung folgen in den nächsten Tagen.

  • EISERN UNION

Fußballsound of Köpenick: 33 1/3 Umdrehungen, Top-Klang, Rotes Vinyl im Klapp-Cover.

Idee: entstanden bei einem Bier in einer Köpenicker Kneipe

Realisierung: in der Geisterspielzeit

  • Titelliste:

    • 01  Unioner, schön dass ihr da seid  Erik Lautenschläger feat. Christian Arbeit (2020)      
    • 02  Grüße von Knorkator   Stumpen (2020)
    • 03  Köpenick Romano (2015)   
    • 04  Stimmung in der Alten Försterei  Achim Mentzel   
    • 05   Und niemals vergessen   A.G.F.A.   
    • 06   FCU The Breakers (Neueinspielung 2020)  
    • 07   Wofür leben wir  Coolhansen feat. Unionas (Neueinspielung 2020) 
    • 08   Eisernet Lied!!!    Sporti (2011)      
    • 09   Eisern Union   Nina Hagen (1998)    
    • 10   Eisern Union Polkaholix (1967/2008) 
    • 11   Union Frank Schöbel (1993) 
    • 12   Die Farben von Berlin  Erik von der Gegengerade (2016)  
    • 13   Wir sind Union   Krispin (2013) 
    • 14   Union  Iron Henning (1995)    
    • 15   Eisern Union  Alte Försterei-Fans draußen und drinnen (2020/2015)