Kiek an. Gleich Mittag ...

Aktuelle Hinweise zu beachten

Sonderzug nach Bochum:

Mi, 15. Mai 2019
Aktuelle Hinweise zu beachten

Mehr als 5.000 Unioner werden am Sonntag (19.05.2019) von den Rängen im Ruhrstadion die Eisernen auf dem Rasen unterstützen, wenn gegen den VfL Bochum der direkte Aufstieg in die Bundesliga gelingen kann.

Für alle Auswärtsfahrer, die mit dem Sonderzug des Eiserne Virus e.V. reisen, wurden die wichtigsten Informationen nachfolgend kurz zusammengestellt.

Der Zugang zum Bahnsteig wird nur in Verbindung mit einer Fahrkarte gewährt. Glasflaschen, Gläser, Fässer oder Paletten sind nicht erlaubt.

Bei Ankunft in Bochum ist der Hauptbahnhof über den hinteren Ausgang via Buddenbergplatz zu verlassen. Bei Zutritt zum Stadion bitte auf die Beschilderung der Zugänge zu den Blöcken achten.

Weitere Hinweise sind dem Fanbrief der Polizei Bochum zu entnehmen.

Nachfolgend die geplanten Abfahrtzeiten des Sonderzugs:

• Abfahrt Berlin, Bahnhof Lichtenberg:
Gleis 16 | um 08:28 Uhr | Zugang zum Bahnsteig ab 7:30 Uhr

• Ankunft Bochum Hauptbahnhof:
Gleis 4 | um 13:43 Uhr

• Abfahrt Bochum Hauptbahnhof:
Gleis 6 | um 18:49 Uhr

• Ankunft Berlin, Bahnhof Lichtenberg:
Gleis 17 | um 23:51 Uhr

Das Motto des Spieltags lautet "Alle in Rot nach Bochum", entsprechende Kleidung ist also unbedingt erwünscht.

Der Sonderzug ist bereits ausgebucht, es stehen also keine Plätze mehr zur Verfügung.