Tach gesagt!

Abschaffung der Montagsspiele beschlossen

Treffen der Zweitligisten:

Di, 04. Dezember 2018
Abschaffung der Montagsspiele beschlossen

Am gestrigen Montag, dem 03.12.2018 trafen sich die Vertreter der 18 Zweitligisten zu einem erneuten Meinungsaustausch in Frankfurt.

Auf der Tagesordnung stand auch die Ausschreibung der Medienrechte ab der Saison 2021/22. Mit großer Mehrheit wurde beschlossen, dass es in der neuen Rechteperiode keine Montagsspiele mehr geben soll.

Weitere Informationen zu besprochenen Themen fasst diese gemeinsame Pressemitteilung der Vereine der 2. Bundesliga zusammen.