Kiek an. Gleich Mittag ...

Viel Sonne und gute Laune am Stadion An der Alten Försterei

Union-Sponsoren-Cup 2019:

Mo, 03. Juni 2019
Viel Sonne und gute Laune am Stadion An der Alten Försterei

Am gestrigen Sonntag, dem 02.06.2019 lud der 1. FC Union Berlin seine Partner und Sponsoren zum traditionellen Union-Sponsoren-Cup ein. 

Insgesamt 28 Unternehmen mit 260 Spielern waren der Einladung gefolgt und wurden von über 150 Fans lautstark unterstützt. Der in diesem Jahr - bedingt durch die Feierlichkeiten zum Aufstieg in die Bundesliga am Anfang der vergangenen Woche - etwas in Mitleidenschaft gezogene Rasen im Stadion An der Alten Försterei ließ sich in diesem Jahr leider nicht bespielen. In diesem Sinne fanden die Spiele dieses Mal auf dem unmittelbar an das Stadion angrenzenden Trainingsplatz der Lizenzmannschaft statt. Die anschließende Siegerehrung, die sich auch Ritter Keule nicht entgehen ließ, fand dann standesgemäß wieder im Stadion An der Alten Försterei statt.

Am Ende gelang es dem Team der RTC Spedition und Logistik GmbH in einem spannenden Finale gegen die DRK Kliniken als Turniersieger vom Platz zu gehen. Auf dem dritten Platz landete die boeba Montagen- und Aluminium-Bau GmbH.

Als bester Torschütze wurde Patrick Richter ausgezeichnet. Dem Knipser der RTC Spedition und Logistik GmbH gelang es, im ganzen Turnier für sein Team bemerkenswerte 13 Treffer zu erzielen.

Der 1. FC Union Berlin bedankt sich bei allen Teilnehmern für den fairen Wettbewerb, einen fantastischen Turniertag und allen Zuschauern für die zahlreiche Unterstützung auf der Haupttribüne.

Ein besonderer Dank gilt außerdem Union-Hauptsponsor „Layenberger“ für die Ausrichtung des Turniers.