Aha. Der frühe Vogel ...

Union stellt das Team ums Team für die neue Saison vor

Wer macht was?

Mi, 10. August 2022
Union stellt das Team ums Team für die neue Saison vor

Natürlich steht auch beim 1. FC Union Berlin vor allem die Bundesligamannschaft im Blickpunkt. Doch hinter dem Team steht ein weiteres Team, das essenziell für den Erfolg der Eisernen ist. Ohne sie geht am Ende des Tages nichts.

Die Späher

Wenn im Fußballgeschäft die meisten Akteure frei haben, geht es für diese Menschen erst richtig los. In den Sommer- und Winterpausen arbeitet das Team um Oliver Ruhnert, Geschäftsführer Profifußball des 1. FC Union Berlin, auf Hochtouren. Im operativen Bereich geht es vor allem um die Umsetzung der Kaderplanung für die neue Saison. Unterstützt wird er dabei vom administrativen Leiter Marc Lettau und dem neuen Technischen Direktor Michael Parensen.

Die Beobachtung von Spielern und Gegnern ist jedoch ein ganzjährig laufender Prozess. Steven Pälchen koordiniert Unions Scouting und schickt die Scouts Theo Gries, Andre Juchum, Mark Ulshöfer und Marcel Borggräfe kreuz und quer durch Deutschland und über den Kontinent, um sich mögliche Neuzugänge anzuschauen und Informationen über die Kontrahenten in den verschiedenen Wettbewerben zusammenzutragen.

Die Mechaniker

Auch die medizinische Abteilung setzt sich aus einem mehrköpfigen Team zusammen, welches gemeinsam mit den beiden Teamärzten Dr. med. Clemens Gwinner und Dr. med. Marvin Minkus für die Gesundheit der Union-Profis verantwortlich ist. Die Physiotherapeuten rund um die Koordinatoren Maximilian Perschk und Sven Kuhlbrodt sorgen dafür, dass Spieler gesund bleiben und nach kleinen Blessuren schnell wieder voll leistungsfähig sind. Bei den Physios Robert Kemna und Silvio Thieme sowie Masseur Thomas Riedel ist immer ein Platz auf der Behandlungsliege frei. Seit der vergangenen Saison ist auch Ernährungsberaterin Karina Marcy ebenfalls im medizinischen Bereich tätig.

Die Denker

Hinter einer erfolgreichen Mannschaft steht ein gut eingespieltes Trainerteam. Sie erarbeiten Woche für Woche Wege, den kommenden Gegner zu schlagen und analysieren, wo für die eigene Mannschaft noch Luft nach oben ist. Der Kern des Trainerteams besteht aus Cheftrainer Urs Fischer und den beiden Co-Trainern Markus Hoffmann und Sebastian Bönig. Unions Torhüter befinden sich in der Obhut von Torwarttrainer Michael Gspurning, der bei seinen drei Schützlingen trotz des Konkurrenzkampfes den Zusammenhalt stärkt.

Grundfitness ist die Basis im Leistungssport, Athletiktrainer Martin Krüger bringt die Spieler regelmäßig an die Leistungsgrenze und steuert die gleichermaßen wichtige Regeneration. Zusätzlich kommt Rehatrainer Johannes Thienel bei der Heranführung angeschlagener Spieler ans Mannschaftstraining zum Einsatz. Er begleitet die verletzten Spieler auf ihrem Weg der Genesung und arbeitet individuell mit ihnen, um Verletzungen zu verhindern.

Nicht nur auf dem Platz wird hart gearbeitet, auch in den zahlreichen Besprechungen vor und nach den Spielen wird der Grundstein für den sportlichen Erfolg gelegt. Die Spielanalysten Adrian Wittmann und Sebastian Podsiadly werten Bildmaterial der Spiele aus und arbeiten Stärken und Schwächen in den jeweiligen Partien heraus. Dabei kümmert sich Leiter der Spielanalyse Wittmann um die Analyse des eigenen Spiels sowie um die Entwicklung der Spielidee. Den Blick auf den Gegner hat Sebastian Podsiadly: Mit Scout Marcel Borggräfe beleuchtet er die Gegner in der Bundesliga und dem Pokal, mit Gerry Gerosa widmet er sich künftig den Europa-League-Gegnern.

Die Kümmerer

Das Betreuerteam um die Mannschaftsleiterin Susanne Kopplin kümmert sich um alles, was sonst noch ansteht. Sei es das Aufdecken des Frühstücksbuffets, das Einräumen des Busses oder das Waschen der Trainingskleidung. Dabei ist Kopplin auch erste Ansprechpartnerin der Spieler, sie hilft beispielsweise Neuankömmlingen bei der Wohnungssuche. Seit neuestem ist auch Patrick Stiewe Teil des Betreuerteams. Darüber hinaus erfüllt Busfahrer Martin Schäfter eine Doppelrolle. Neben dem Transport der Mannschaft unterstützt er Susanne Kopplin.