Tach gesagt!

Trimmel reist zur österreichischen Nationalmannschaft

Unions Kapitän nominiert:

Fr, 05. November 2021
Trimmel reist zur österreichischen Nationalmannschaft

Neben den vier Unionern Frederik Rönnow, Tymoteusz Puchacz, Julian Ryerson und Genki Haraguchi fährt noch ein Eiserner zu seiner Nationalmannschaft. Unions Kapitän Christopher Trimmel wurde heute vom Österreichischen Fußball-Bund für die beiden Länderspiele gegen Israel und die Republik Moldau nominiert. Neben Trimmel hat der ÖFB gleich zwölf Spieler aus der Bundesliga für die kommende Länderspielreise berufen.

Für Trimmel und die österreichische Nationalmannschaft geht es zumindest in der WM-Qualifikation um nichts mehr. In ihrer Gruppe liegt Schottland mit sieben Punkten Vorsprung uneinholbar auf dem zweiten Platz, der den Einzug in die WM-Playoffs bedeutet. Da sie jedoch in der Nations League der zweitbeste Gruppensieger waren, der nicht über die WM-Qualifikation ein Ticket lösen konnte, sichern sie sich so ein Teilnehmerplatz für die WM-Playoffs.

  • Österreich – Israel                        
    Freitag | 12.11.2021 | Klagenfurt

  • Österreich – Republik Moldau 
    Montag | 15.11.2021 | Klagenfurt