Mahlzeit!

Tom Persich trainiert wieder mit Ball

Mi, 26. Oktober 2005
Tom Persich trainiert wieder mit Ball
Wegen Adduktorenproblemen hatte der Abwehrspieler zuletzt einige Wochen gefehlt, auch für das Spiel am Sonnabend in Falkensee wird es für den "Keiler" noch nicht reichen. "Ich hoffe, gegen Preußen wieder im Kader zu sein", hat sich Tom Persich ein Ziel gesteckt. Er trainiert bereits wieder mit Ball, allerdings noch allein und nicht mit der Mannschaft. Entwarnung gab es am Mittwoch auch bei Okuyama und Wunderlich. Beide kamen am Dienstag mit dem Schreck davon und stehen am Sonnabend zur Verfügung.