Um diese Zeit isset hier ziemlich leer.

Lennart Grill per Leihe nach Braunschweig

Neue Herausforderung:

Do, 04. Juli 2024
Lennart Grill per Leihe nach Braunschweig

Der 25-jährige Torwart Lennart Grill wird nach seiner Leihe beim VfL Osnabrück nicht zum 1. FC Union Berlin zurückkehren, sondern für die Saison 2024/25 an den Zweitligisten Eintracht Braunschweig ausgeliehen. Das Leihgeschäft beinhaltet eine leistungsabhängige Kaufpflicht.

Grill war in der Saison 2022/23 zunächst auf Leihbasis von Bayer 04 Leverkusen zu den Eisernen gekommen, bevor er im März 2023 fest verpflichtet wurde. Im vergangenen Sommer wurde er nach Osnabrück verliehen, wo der Torhüter in der 2. Bundesliga in 15 Ligaspielen auf dem Platz stand. Bei Union absolvierte Grill acht Partien, darunter zwei im DFB-Pokal und eine in der UEFA Europa League. Dabei hielt er viermal seinen Kasten sauber.

Nun startet der Schlussmann mit der Eintracht aus Braunschweig in die neue Zweitligasaison.

Stimme zur Leihe

Horst Heldt, Unions Geschäftsführer Profifußball Männer, kommentierte die Leihe wie folgt: „Während seiner Zeit bei Osnabrück hat Lennart stets den Willen gezeigt, sich kontinuierlich zu verbessern und war immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde. Daher erachten wir ein weiteres Leihgeschäft als sinnvoll und wünschen Lennart eine erfolgreiche Zeit in Braunschweig.“