Kommt nix im TV? :)

Laurenz Dehl zum Bohemian FC

Auf Leihbasis nach Dublin:

Mo, 25. Juli 2022
Laurenz Dehl zum Bohemian FC

Der 1. FC Union Berlin verleiht Laurenz Dehl nach Irland zu Bohemians Dublin. Das 20-jährige Eigengewächs bestreitet damit seine zweite Leihe als Profi, nachdem er bereits die Saison 2020/2021 beim Halleschen FC verbrachte.

In seiner bisherigen Karriere absolvierte Laurenz Dehl 65 Spiele für verschiedene Nachwuchsmannschaften von Union, in denen ihm 17 Tore und sieben Assists gelangen. Seine ersten Spielminuten im internationalen Fußball konnte er in der Qualifikation zur Europa Conference League sammeln. In Halle bestritt er während seiner Leihe außerdem 23 Drittliga-Spiele für die erste Mannschaft (drei Tore/ vier Assists).

Erst im April dieses Jahres verlängerte Dehl seinen Vertrag bei den Eisernen in dem Wissen, dass der Verein langfristig mit ihm als rechten Außenverteidiger plant.

„Eine internationale Leihe – noch dazu in einer europäischen Hauptstadt – ist für Laurenz der perfekte Schritt, wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Wir freuen uns für ihn, dass diese Möglichkeit besteht und sind zuversichtlich, dass Laurenz diese Herausforderung bewältigen kann“, kommentierte der Geschäftsführer Profifußball Oliver Ruhnert die Leihe.