Mahlzeit!

Kurbjuweit erlitt Muskelfaserriss

Di, 18. Oktober 2005
Kurbjuweit erlitt Muskelfaserriss
Nachdem am Montag bei Daniel Schulz ein Kreuzbandriss diagnostiziert worden war, mussten am Dienstag sowohl Torsten Mattuschka als auch Tobias Kurbjuweit vorzeitig das Training abbrechen. Mattuschka klagte über Kniebeschwerden, die Kernspintomographie ergab einen Innenbandanriss im Knie. Kurbjuweit zog sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu und fällt am Sonnaend beim Spiel in Ludwigsfelde definitiv aus.