Schön, dass du hier bist!

Die Eisernen im Testspiel gegen den FC Basel

Vorbereitung in der Schweiz

Mi, 05. Dezember 2018
Die Eisernen im Testspiel gegen den FC Basel

Am 26.01.19 testet der 1. FC Union Berlin im St. Jakob-Park um 14:30 Uhr gegen den FC Basel. Der siebenfache Champions League-Teilnehmer ist der letzte Vorbereitungsgegner, bevor Union mit dem Heimspiel gegen den 1. FC Köln am 31.01.2019 wieder ins Zweitliga-Geschehen eingreift.

Mit dem FCB kommt eine echte Herausforderung auf die Mannschaft von Urs Fischer zu. Der Verein mit Sitz im Länderdreieck Schweiz-Frankreich-Deutschland hat einen hochkarätigen Kader, mit dem sie sich in der jüngeren Vergangenheit als erfolgreichste Mannschaft der Schweiz etablieren konnten – allein in den letzten 15 Jahren haben die Basler die Super League, die höchste Schweizer Spielklasse, zwölfmal gewonnen. Derzeit belegt der FC Basel den 4. Tabellenplatz, mit 19 Punkten Abstand zur Spitze.

Es ist die erste Begegnung der beiden Vereine. Für den Schweizer Erfolgsclub bedeutet die Partie dennoch ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten: Von 2015 bis 2017 war der Cheftrainer der Köpenicker, Urs Fischer, Coach beim FC Basel. Unter Urs Fischer konnte die Mannschaft zwei Meistertitel in Folge gewinnen. 2017 haben sie zusätzlich das Finale des Schweizer Supercups für sich entschieden und damit das 6. Double der Vereinsgeschichte geholt.