Tach gesagt!

Trainingsauftakt bei den U17-Juniorinnen

Vorbereitung begonnen:

Mo, 26. Juli 2021
Trainingsauftakt bei den U17-Juniorinnen

Neben den Frauenmannschaften bereiten sich auch die U17-Juniorinnen bereits auf die neue Saison vor.

Die Saison 2020/21 endete abrupt und auch das Training war lange Zeit eingeschränkt. So wunderte sich kaum jemand, dass die Sommerpause für die Spielerinnen der neuen U17 nur 14 Tage andauerte. Zu lange mussten sie auf Training und Wettkämpfe verzichten. In der Hoffnung auf eine „normale“ Saison bereiten sich die jungen Mädchen seit Anfang Juli auf die nun dritte Saison in der B-Juniorinnen Bundesliga vor. In den sechs Wochen Vorbereitung soll nun die Basis für eine erfolgreiche Spielzeit gelegt werden. 

Neben vielen Einheiten auf dem heimischen Trainingsplatz sorgen Sondertrainings in der adidas SPORTS BASE für Abwechslung. In vielen Testspielen sollen die Spielerinnen wieder an den Wettkampfmodus gewöhnt und Abläufe gefestigt werden. Zu dem bereits Bundesliga erfahrenen 2005er Jahrgang sind nun die älteren Spielerinnen aus den U15-Juniorinnen dazugestoßen. Im Funktionsteam der U17-Juniorinnen gab es nur eine kleine Veränderung, als Physiotherapeutin unterstützt Vinca Schmelcher neu das Team. Anja Matthes (Trainerin), Christian Liedtke (Co-Trainer), und Isabel Schmidt (Betreuerin) stehen dem Team weiterhin zur Verfügung. 

Die Spielpartner in der Vorbereitung reichen von aufstrebenden C-Junioren bis zum etablierten Frauenteam. Das Ziel ist es mit möglichst viele Trainingsinhalte unter Wettkampfbedingungen umzusetzen und durch die lange Pause ist es für alle Spielerinnen wichtig endlich auf dem Spielfeld zu stehen. Im ersten Spiel der Vorbereitung durften unsere Unionerinnen die U14/U15 Junioren von BSC Preußen Blankenfelde/Mahlow als Gast in Köpenick begrüßen. In einem stets fairen Spiel verließen sie am Ende als Sieger das Feld. 

Im zweiten Vorbereitungsspiel sammelten sie gegen die Regionalliga Frauen vom FC Viktoria 1889 Berlin einiges an Erfahrung, das Spiel endete 0:3. 

Die erste Auswärtsfahrt der Vorbereitung ging nach Freital bei Dresden. In einem Blitzturnier mit drei Juniorenteams wurde weiterhin an der körperlichen Fitness gearbeitet und Trainingsinhalte unter Wettkampfbedingungen umgesetzt. Wir bedanken uns beim SC Freital für die Organisation und Umsetzung. 

Bis zum Saisonauftakt am 14.08.2021 in Hamburg absolvieren die U17-Juniorinnen noch weitere Testspiele. Alle freuen sich auf den Saisonstart und hoffen auf ein spannendes Fußballjahr. Hoffentlich mit allen angestrebten 26 Spieltagen.