Du hier? Toll!

Eiserne Ladies gastieren bei Viktoria Berlin

Letztes Ligaspiel des Jahres:

Mi, 27. November 2019
Eiserne Ladies gastieren bei Viktoria Berlin

Am 13. Spieltag sind die Frauen des 1. FC Union Berlin beim Tabellennachbarn FC Viktoria 89 Berlin zu Gast. Das letzte Regionalliga-Spiel in diesem Jahr wird am Sonntag (01.12.2019) bereits um 13 Uhr um Stadion Lichterfelde angepfiffen.

Die Gastgeberinnen lauern mit zwei Punkten Rückstand auf dem 3. Tabellenplatz, konnten fünf der letzten sechs Spiele gewinnen. Im Hinspiel trennten sich beide Teams torlos voneinander, den Eisernen Ladies gelang es im August trotz höherer Spielanteile nicht, die Partie für sich zu entscheiden. Das Selbstvertrauen in beiden Mannschaften ist aufgrund der letzten Ergebnisse hoch, die Köpenickerinnen wollen auf dem 2. Platz überwintern und aus einer guten Ausgangsposition in das neue Jahr starten.

"Die Spiele gegen Viktoria waren in der Vergangenheit immer sehr eng und bis zum Ende umkämpft. Ich freue mich auf die Partie. Wir haben die Möglichkeit, uns vom Verfolgerfeld abzusetzen und die wollen wir nutzen", so Falko Grothe vor dem Spiel.