Eiserne Grüße!

Dina Orschmann zur Fussballerin der Saison gewählt

Di, 18. Juli 2017
Dina Orschmann zur Fussballerin der Saison gewählt

Mit Stürmerin Dina Orschmann wurde erneut eine Unionerin zur Berliner Fussballerin der Saison gewählt. Belegte sie im letzten Jahr hinter Teamkollegin Lisa Budde den 2. Platz, fiel die Wahl in dieser Saison auf die 19-Jährige. Hinter ihr folgten Anja Kähler (FC Viktoria 1889) und Nicole Bartholdi (SFC Stern 1900), mit Marie Weidt und Charly Thomas waren zwei weitere Unionerinnen nominiert.

Zu ihrem Erfolg sagt Dina: „Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die mir diese Ehrung ermöglicht haben. Ein großes Dankeschön geht an meine Trainer und Mitspielerinnen sowie Freunde und Familie, die mich immer tatkräftig unterstützen, damit ich meine Ziele verfolgen kann. Mein diesjähriges Ziel, im August zur U19 Europameisterschaft nach Irland zu fahren, habe ich erreicht und freue mich, auch im nächsten Jahr alles für meine neuen Ziele (U20 WM 2018 in Frankreich) geben zu können." Leider konnte sie bei der BFV-Meisterehrung im Landesleistungszentrum Wannsee nicht vor Ort sein, da sie bereits bei ihrem neuen Team in den USA ist.