Hallo und Eisern gesagt!

Aufstiegsspiel zur 2. Frauen-Bundesliga

Tickets ab sofort erhältlich:

Mi, 15. Mai 2024
Aufstiegsspiel zur 2. Frauen-Bundesliga

Die Frauenmannschaft des 1. FC Union Berlin erkämpfte sich am Sonntag mit einem Sieg gegen Turbine Potsdam II den Meistertitel in der Regionalliga Nordost. Damit haben sich die Unionerinnen bereits zwei Spieltage vor dem Saisonende für die Aufstiegsspiele zur 2. Frauen-Bundesliga qualifiziert. Das Team von Cheftrainerin Ailien Poese trifft dabei auf den SV Henstedt-Ulzburg, deren Spielerinnen sich ebenfalls vorzeitig den Meistertitel in der Regionalliga Nord sicherten.

Das Hinspiel im Kampf um den Aufstieg in die 2. Frauen-Bundesliga wird am Sonntag, dem 09.06.2024 im Stadion An der Alten Försterei ausgetragen. Der Anpfiff erfolgt um 14 Uhr. Tickets für die Heimbereiche sind ab sofort online im Union-Zeughaus erhältlich.

Bis einschließlich 17.05.2024 um 10 Uhr haben Union-Mitglieder die Möglichkeit, sich bis zu vier Tickets zu sichern. Im Anschluss daran startet der freie Verkauf und die Karten werden auch in den stationären Zeughäusern erhältlich sein.

Stehplatzkarten können zum Preis von 5 Euro* und Sitzplatzkarten zum Preis von 10 Euro* erworben werden. Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr haben freien Eintritt, benötigen allerdings sowohl für die Steh- als auch die Sitzplätze ein entsprechendes Freiticket**.

Tickets für den Gästeblock können ausschließlich beim Gastverein erworben werden, über den Verkaufsstart informiert der SV Henstedt-Ulzburg entsprechend.

Die Informationen zum Ticketerwerb für das Rückspiel am Sonntag, dem 16.06.2024 im Beckersbergstadion in Henstedt-Ulzburg folgen in Kürze.

*Alle Preise verstehen sich inklusive Gebühren
**Max. 2 Freitickets pro Vollzahler buchbar