Du hier? Toll! Wir auch.

U17-Perspektivteam trifft auf Pogon Stettin

Gäste von der Ostseeküste:

Mo, 28. November 2022
U17-Perspektivteam trifft auf Pogon Stettin

Das U17-Perspektivteam des 1. FC Union Berlin trifft am kommenden Mittwoch, dem 30.11., auf die U17-Auswahl von Pogon Stettin. Die Partie wird ab 13 Uhr im Käthe-Tucholla-Stadion ausgetragen.

Das Format wurde im Vorjahr ins Leben gerufen und startete 2021 mit einer Fahrt nach Belgien. In der aktuellen Spielzeit hat die U17-Auswahl des Vereins bereits eine Wettkampfreise nach Dänemark absolviert. Bei den Leistungsvergleichen gegen Odense BK und den FC Kopenhagen konnten weitere wertvolle Erfahrungen gegen internationale Gegner gesammelt werden. Das Duell gegen den polnischen Vertreter aus Stettin bildet den Abschluss der Maßnahmen für dieses Jahr. Weitere Vergleiche des Perspektivteams sind jedoch bereits in der Planung.

Der Kader des neu zusammengestellten Teams besteht aus den besten Spielern des Vereins unter 17 Jahren. Dazu zählen Spieler der U15 und U16. Einige der Spieler sind als jüngerer Jahrgang bereits zusätzlich in der U17 eingesetzt worden.

  • Kader des U17-Perspektivteams des 1. FC Union Berlin für das kommende Spiel gegen Pogon Stettin:
  • 30.11.2022 | 13 Uhr | Käthe-Tucholla-Stadion
  • Tor: Tom Wisbereit (U16), Marvin Kopp (U16)
  • Abwehr: Pape-Omar Ndiogou, (U15), Oskar Bohn (U16), Sami Dögenci (U16), Aurel Dovenon (U16), Richard Langer (U15), Moritz Polte (U16), Leon Sommer (U16)
  • Mittelfeld: Musa Alkan (U16), Tim Blaszczak (U16), Mika Drahn (U15), Tom Kannegießer (U15), Edison Osmani (U16), Leon Prosche (U16), Emil Zühlke (U16)
  • Angriff: Elias Ali (U16), Ahmad Badran (U16), Mekhi Gray (U16), Kelvin Ojo (U16)

Gegnercheck

Pogon Stettin blickt auf eine lange Tradition als Top-Ausbildungsclub zurück. Seit der Entstehung setzte der Verein auf eine starke Jugendarbeit und konnte dieses Image trotz sportlicher Berg- und Talfahrten der Profimannschaft aufrechterhalten. Die U15 der Gäste konnte zuletzt in der Centralna Liga Juniorów (U-15) vier Siege in Folge einfahren und steht aktuell auf dem ersten Tabellenplatz. Auch die B-Junioren holten aus den letzten vier Partien 12 Punkte, stehen jedoch aufgrund des durchwachsenen Saisonstarts auf dem vierten Platz in der Tabelle.

Direkter Vergleich

Bislang kam es noch zu keinem Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften.

Stimme zum Spiel

Henry Rehnisch, Trainer- und Talententwickler U12-U16 und verantwortlicher Coach des U17-Perspektivteams in Hinblick auf das Duell gegen Stettin: „Wir sind nach der Dänemark-Reise gespannt auf den Lerneffekt der Mannschaft und wollen wissen, wie gut der nächste europäische Kontrahent ist. Wir erwarten einen starken und körperlich robusten Gegner, aber wollen trotzdem unsere offensiv ausgerichtete Spielanlage durchsetzen und selbst für ein intensives Spiel sorgen.“