Schon gefrühstückt?

Steven Skrzybski zu Gast beim Nachwuchs

Austausch im NLZ:

Mi, 23. November 2022
Steven Skrzybski zu Gast beim Nachwuchs

Steven Skrzybski, ehemaliger Spieler im Nachwuchs- und Lizenzspielerbereich des 1. FC Union Berlin, hat die spielfreie Zeit für einen Besuch im Nachwuchsleistungszentrum und den intensiven Austausch mit Spielern und Trainern der Eisernen genutzt.

Der Stürmer, der mittlerweile für Holstein Kiel auf Torejagd geht, war für mehrere Tage auf dem Trainingsgelände in Köpenick unterwegs und blickte hinter die Kulissen. Skrzybski hospitierte bei einer Trainingseinheit der A-Junioren und deren Spiel gegen Leipzig am vergangenen Samstag. Außerdem leitete er selbst eine Krafteinheit für Spieler der U17 und U19 im Trainingstrakt der Profis sowie ein spezielles Training für Angreifer.

Zum Abschluss seines Aufenthalts fand in der Alten Försterei eine Gesprächsrunde statt, bei der er aus seiner Zeit im Nachwuchs der Eisernen, den Übergang in den Lizenzspielerbereich und seine Erfahrungen als Profi berichtete. Er stand den interessierten Zuhörern aus der A- und B-Jugend Frage und Antwort und gab einige Anregungen für das Leben als Fußballprofi.

Bei Union hat Skrzybski alle Nachwuchsteams durchlaufen und schließlich auch den Schritt zu den Profis geschafft. Nach einer persönlich sehr erfolgreichen Spielzeit wechselte er dann 2018 zum Bundesligisten Schalke 04.

AFTV Videos