Aha. Der frühe Vogel ...

Beheizter Kunstrasen fertiggestellt

Trainingszentrum Oberspree:

Do, 07. Dezember 2023
Beheizter Kunstrasen fertiggestellt

Erschwerte Arbeitsbedingungen 

Die Fortschritte auf der Baustelle des neuen Trainingszentrums am Bruno-Bürgel-Weg 63 wurden in den letzten Wochen durch die vorherrschende Witterung beeinträchtigt, wodurch die Arbeiten an den Außenanlagen nur eingeschränkt durchgeführt werden konnten. Trotz dieser Herausforderungen wurde der zweite Kunstrasenplatz nun erfolgreich fertiggestellt und die Inbetriebnahme seiner Rasenheizung ist für diese Woche geplant.

Neben den Außenanlagen wird auch an den Nebenplätzen intensiv gearbeitet. Gleichzeitig laufen die Vorbereitungen für die Arbeiten an den Plätzen auf dem Dach.

Letzte Schritte im Trainingsgebäude

Im Obergeschoss, welches das Internat und die Geschäftsstelle beherbergt, wurden verschiedene Fortschritte erzielt. Die Wände erhielten einen frischen Anstrich, die Bäder wurden gefliest und Sanitärobjekte erfolgreich eingebaut. Zudem wurden die Küchen installiert, der Bodenbelag verlegt und die Decken konnten geschlossen werden.

Im Erdgeschoss wurden ebenfalls kleine Meilensteile erreicht. Hier wurden Küchen eingebaut, Sanitärbereiche gefliest und mit den Malerarbeiten bereits begonnen. In sämtlichen Bereichen der Baustelle werden derzeit schrittweise die Türen eingebaut und die Montage der Heizkörper schreitet voran. 

Der Neubau des Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Union Berlin e.V. wird gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie sowie durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“. 

AFTV Videos