Grüße aus der Wuhlheide!

B-Junioren zu Gast in Wolfsburg

Auswärts in der Autostadt:

Fr, 10. November 2023
B-Junioren zu Gast in Wolfsburg

Für die Eisernen Nachwuchskicker geht es am Sonnabend, dem 11.11.2023, auswärts nach Wolfsburg. Gespielt wird auf dem Rasenplatz des AOK Stadion im Allerpark. Die Begegnung wird um 13:00 Uhr von den Unparteiischen angepfiffen.

Der Gegnercheck

Die U17 des VfL Wolfsburg befindet sich mit 31 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz der B-Junioren-Bundesliga, punktgleich mit den Nachwuchskickern von Rasenballsport Leipzig. Lediglich die etwas schlechtere Tordifferenz trennt die Wölfe von der Tabellenführung.

Der direkte Vergleich

Erstmalig trafen die Eisernen Nachwuchskicker 2018 auf die B-Junioren des VfL Wolfsburg, seitdem gab es sieben weitere Aufeinandertreffen. Drei Spiele konnten die Köpenicker siegreich gestalten, einmal gab es ein Remis. Die restlichen Partien gewann der VfL. Das letzte Aufeinandertreffen fand in der Hinrunde 2023/24 statt. Beim Heimspiel im Stadion An der Wuhlheide gewann die U17 des 1. FC Union Berlin mit einem deutlichen 3:0.

Die Stimme zum Spiel

„Wir treffen auf eines der Topteams der Liga. Es wird eine schwierige Aufgabe, deshalb gilt es von Anfang an mit viel Energie und Konzentration auf den Platz zu gehen. Wir fahren nach Wolfsburg und wollen auch im Rückspiel als Sieger vom Platz gehen. Natürlich wissen wir, dass es von uns allen über 90 Minuten eine Top-Leistung erfordert", sagt André Vilk, Trainer der U17, vor dem Spiel.