Um diese Zeit isset hier ziemlich leer.

B-Junioren empfangen Bremen

Heimspiel im TZO:

Do, 29. Februar 2024
B-Junioren empfangen Bremen

Die U17 des 1. FC Union Berlin trifft am kommenden Sonnabend, dem 02.03., zu Hause auf den SV Werder Bremen. Die Partie des 21. Spieltags der Junioren-Bundesliga wird ab 11 Uhr im Trainingszentrum Oberspree ausgetragen.

Der Gegnercheck

Mit 36 Punkten aus 19 Spielen stehen die Gäste aktuell auf dem vierten Tabellenplatz. Mit zwölf Siegen und sieben Niederlagen haben die Hanseaten als einziges Team noch kein Unentschieden zu Buche stehen. Bremen konnte zuletzt einen 4:0-Heimsieg gegen den FC Energie Cottbus einfahren. Zuvor musste sich der SVW jedoch dem Chemnitzer FC mit 0:1 geschlagen geben. Werder stellt mit 61 Treffern die zweitbeste Offensive der Liga. Vier der 15 besten Torschützen tragen dabei das Trikot der Bremer.

Der direkte Vergleich

Die Statistik spricht klar für die Gäste von der Weser: In 17 Duellen konnten die Bremer zwölfmal als Sieger vom Platz gehen. Viermal gab es eine Punkteteilung. In der Hinrunde stand am Ende ein 8:1-Heimerfolg für Werder. Rekordtorschütze der Paarung ist Fisnik Asllani, welcher beim 4:4 in der Hinrunde der Saison 2018/19 einen Dreierpack verbuchen konnte.

Stimme zum Spiel

„Wir treffen mit Bremen auf eine gerade in der Offensive sehr starke Mannschaft“, erklärt Trainer André Vilk. „Unser Ziel ist es, mit der gleichen Energie und mannschaftlichen Geschlossenheit wie am vergangenen Wochenende aufzutreten. Wenn uns das gelingt und wir einige Dinge besser als im Hinspiel machen, dann können wir am Ende als Sieger vom Platz gehen“, so Vilk weiter.