Tach gesagt!
zum Ticker

SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen vs 1. FC Union Berlin

Testspiele, 12. Spieltag

SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen vs 1. FC Union

Testspiele, 12. Spieltag

Mi., 09. Mai 2012, 18:00 Uhr
Sportplatz Wüstemarker Weg
0 : 4
1.500
SR: Die Namen des Schiedsrichters und seiner Assistenten sind derzeit nicht bekannt.

Festtagsstimmung in Zeuthen: Union 4:0-Sieg bei Eintracht Miersdorf

Spielbericht

Anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums gastierte der 1. FC Union Berlin am Mittwochnachmittag beim Landesligisten Eintracht Miersdorf Zeuthen. Gut 1500 Zuschauer waren gekommen und feierten mit beiden Mannschaften ein fröhliches Volksfest. Union – wie versprochen in Bestbesetzung angetreten – siegte durch Tore von Silvio (2), Ede und Testspieler Okumak mit 4:0. Die Eisernen agierten im gewohnten 4 – 4 - 2 mit Raute in folgender Besetzung:

Glinker - Pfertzel, Göhlert, Madouni, Kohlmann (46. Mattuschka) - Menz - Zoundi, Belaid, Ede – Silvio (75. Stuff), Okumak (Testspieler für die U23)

Ein buntes Gewimmel empfing den Tross der Eisernen vor den Toren Berlins. Der Zeuthener Sportplatz am Wüstemarker Weg war bereits dicht umlagert, als die Mannschaft von Uwe Neuhaus zur Erwärmung den Platz betrat. Wohin man blickte Union-Shirts, Union-Jacken Union-Schals: Kein Zweifel der Süd-Osten war, ist und bleibt rot-weiß!

Vom Anpfiff weg entwickelte sich ein recht munteres Spiel, in dem die in weißen Trikots spielenden Gastgeber ihr Heil im Angriff suchten. Damit gelang es ihnen, den ersten Gegentreffer recht lange zu verhindern. Nach rund 20 Minuten war es dann aber doch soweit und Silvio erzielte die Führung, die Okumak in der 34. Minute zur 2:0-Pausenführung ausbaute. Kaum aus den Kabinen gekommen, erhöhte Ede auf 3:0 (48.), bevor Silvio mit seinem zweiten Tor (55.) den 4:0-Endstand herstellte. Trotz aller Bemühungen und zahlreicher Wechsel gelang der Eintracht der Ehrentreffer nicht. Mit dem achtbaren Ergebnis konnten aber an diesem Abend wohl alle gut leben.

Unmittelbar nach Abpfiff ging es für die Gäste aus Köpenick in die Verlängerung. Eine Stunde lang wurden Autogramme geschrieben, bis alle Wünsche erfüllt waren. Glückliche Gesichter allerorten zeugten von einem gelungenen Union-Auftritt, von dem man in Zeuthen sicher noch lange sprechen wird.

Am kommenden Samstag tritt Union zum nächsten Jubiläumsspiel. Gastgeber ist der SV Friedrichshagen, der ebenfalls sein 100-jähriges Jubiläum begeht.

Union beginnt Abschiedstour in Zeuthen

Vorbericht

Am südlichen Rande Berlins lädt anlässlich des 100-jährigen Bestehens der SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen zum freundschaftlichen Kräftemessen. Am Mittwoch, 09.05.2012 um 18:00 Uhr erfolgt der Anpfiff auf dem Sportplatz Wüstemarker Weg in Zeuthen.

Bisher haben im Vorverkauf über 1.000 Tickets den Besitzer gewechselt. Die stimmungsvolle Kulisse im ersten der zwei ausstehenden Testspiele ist damit gesichert. Kurzentschlossene erhalten am Spieltag gegen 10,- € (ermäßigt 7,- €) einen Sitzplatz oder können das Spielgeschehen für 7,- € (ermäßigt 5,- €) im Stehplatzbereich auf sich wirken lassen.

SpielStatistiken

SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen vs 1. FC Union Berlin

0 Gelbe Karten 0
0 Gelb-Rote Karten 0
0 Rote Karten 0

Letzte Spiele

Datum Heim Ergebnis Gast