Hallo und Eisern!

Partner der Sportförderung

AOK Nordost - Die Gesundheitskasse

Leistungsspektrum

Gesund bleiben, gesund werden. Die AOK Nordost bietet ein breites Leistungsspektrum von A wie Ärztliche Behandlung bis Z wie Zahnersatz. Wir haben viele exklusive Gesundheitsangebote für unsere Versicherten und die ganze Familie. 

Unternehmensgeschichte

Mit mehr als 1,7 Millionen Versicherten ist die AOK Nordost die größte Krankenkasse in der Region Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Die AOK Nordost entstand zum 1. Januar 2011 aus der Fusion der AOK Berlin-Brandenburg und der AOK Mecklenburg-Vorpommern.

Der 1. FC Union Berlin liegt uns am Herzen, weil...

sich der Verein besonders in der Sport- und Nachwuchsförderung einsetzt und engagiert. Mit unserem  gemeinsamen Engagement wollen wir vor allem bei Kindern und Jugendlichen ein Bewusstsein für die gesunde Lebensführung schaffen.

REWE Group

Slogan

Aus undenkbar wird #umdenkbar

Unternehmensgeschichte

Soziales Netzwerk seit mehr als 90 Jahren: REWE ist die Genossenschaft, die Großes schafft. Der Unternehmensname steht für Revisionsverband der Westkauf-Genossenschaften. Gegründet im Jahr 1927 zählt die REWE Group mit ihren über 380.000 Beschäftigten in 21 europäischen Ländern zu den führenden Handels- und Touristikkonzernen in Deutschland und Europa.

In Deutschland betreibt REWE 3.800 Supermärkte und beschäftigt mehr als 160.000 Mitarbeitende. In den Jahren 2006 und 2017 erweiterte der Händler sein Filialnetz umfassend, unter anderem um Märkte der einstigen Marken "miniMal" und "Kaiser's Tengelmann". Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige Kaufleute betrieben. In Berlin ist das Handelsunternehmen mit 155 Supermärkten präsent und zählt mehr als 6.500 Beschäftige.

Der 1. FC Union Berlin liegt uns am Herzen, weil...

…der Verein die gleichen Werte verkörpert, die auch uns wichtig sind: Teamgeist, Bodenständigkeit und Leidenschaft. Ein familiäres Miteinander und die Nachwuchsförderung wiegen beim Verein wie auch bei uns schwer. Die Förderung junger Menschen ist ein tragender Baustein unserer Philosophien.

Stadler

Leistungsspektrum

Stadler ist ein weltweiter Anbieter von Mobilitätslösungen in Schienenfahrzeugbau, Service und Signaltechnik. Stadler steht für zukunftsfähige Mobilität und innovative, nachhaltige und langlebige Qualitätsprodukte und ist international an 15 Produktions- und Komponentenstandorten sowie über 80 Service-Standorten präsent.

Am Standort in Berlin entstehen Züge für den gesamten deutschen Markt sowie den Export. Neben der Konstruktion, Entwicklung und dem Bau von Schienenfahrzeugen ist der Standort seit vielen Jahren Ausgangspunkt richtungsweisender Innovationen wie beispielsweise der Weiterentwicklung alternativer Antriebstechnologien, dem FLIRT Akku, sowie der Digitalisierung.

Aus Berlin für Berlin – die neuen U-Bahnen sowie die S-Bahnen für die Stadt wurden im Werk in Berlin entwickelt, konstruiert und gebaut.

Unternehmensgeschichte

Seit über 80 Jahren baut Stadler Züge. Im Jahr 1942 als Ingenieurbüro von Ernst Stadler in Zürich gegründet, begann in den 1990er-Jahren die Produktion der ersten Personenzüge. Bis dahin lag das Hauptaugenmerk in der Konstruktion und Herstellung von Arbeitslokomotiven.

Stadler hat seinen Hauptsitz in Bussnang in der Schweiz. Im Jahr 2000 kam Stadler durch die Gründung eines Joint Ventures mit Adtranz nach Berlin.

Unter der Firmenbezeichnung „Stadler Pankow GmbH“ startete die Produktion mit rund 300 Mitarbeitenden mit der Fertigung nur eines Produktes, dem Regio-Shuttle RS1, am Berliner Standort.

Rund 20 Jahre später beschäftigt Stadler in Deutschland mehr als 1.800 Mitarbeitende an Standorten in Berlin und Brandenburg sowie deutschlandweit. In Berlin werden sowohl für den nationalen als auch für den internationalen Markt Züge entwickelt, konstruiert und gebaut. Die Produktpalette im Bereich der Vollbahnen und des Stadtverkehrs umfasst Highspeed-Züge, Intercity-Züge, Regio- und S-Bahnen, U-Bahnen, Straßen- und Stadtbahnen.

Insgesamt tragen mittlerweile rund 13.500 Mitarbeitende weltweit zu einem sicheren, zuverlässigen und nachhaltigen Verkehr auf der Schiene bei.

Der. 1. FC Union Berlin liegt uns am Herzen, weil...

…Sport ein wichtiges, verbindendes Element voller Emotionen in unserer Stadt und unserer Gesellschaft ist und Union mit der Leidenschaft auf dem Platz steht, mit der wir Züge bauen.

TotalEnergies

Leistungsspektrum

TotalEnergies ist seit 1955 in Deutschland präsent und sichert derzeit bundesweit über 4.000 Arbeitsplätze. Mit rund 1.200 Stationen verfügt die deutsche Filiale des Unternehmens über das drittgrößte Tankstellennetz des Landes. In Deutschland bietet TotalEnergies eine breite Palette an Energieprodukten an: Schmierstoffe, Flüssiggas, Heizöl, Kraftstoffe für die Luft- und Schifffahrt, Bitumen sowie Spezialprodukte für die Industrie. Außerdem betreibt das Unternehmen in Leuna eine der modernsten Rohölverarbeitungsanlagen Europas: die TotalEnergies Raffinerie Mitteldeutschland GmbH. TotalEnergies ist im Bereich Petrochemie, im Vertrieb von Erdgas und von Solarlösungen von SunPower aktiv und bietet mit Hutchinson intelligente Lösungen für die Automobil- und Luftfahrtindustrie an. Im Bereich neue Energien für die Mobilität betreibt TotalEnergies ein Netz von über 3.000 Ladepunkten für Elektrofahrzeuge sowie 24 Wasserstofftankstellen.

TotalEnergies ist ein Multi-Energie-Unternehmen, das Energien auf globaler Ebene produziert und vermarktet: Öl und Biokraftstoffe, Erdgas und grüne Gase, erneuerbare Energien und Strom. Unsere 105.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich, damit Energie zunehmend erschwinglicher, sauberer, zuverlässiger und für so viele Menschen wie möglich zugänglich wird. TotalEnergies ist in mehr als 130 Ländern aktiv und stellt die nachhaltige Entwicklung in all ihren Dimensionen in den Mittelpunkt seiner Projekte und Tätigkeiten, um so zum Wohlergehen der Menschen beizutragen.

Unternehmensgeschichte

Das Unternehmen TotalEnergies entstand in den Jahren 1999/2000 aus den Fusionen von TOTAL mit der ebenfalls französischen Elf Aquitaine und der belgischen Fina. In Deutschland, insbesondere in den Neuen Bundesländern fußt die Stärke von TotalEnergies auch auf dem Erbe der früheren MINOL.

Der 1. FC Union Berlin liegt uns am Herzen, weil...

... wir in Berlin zu Hause sind und das Herz vieler unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Union schlägt! Und auch alle anderen Angestellten und Gäste sind immer wieder von der besonderen Stimmung in der Alten Försterei begeistert.

BTB - Blockheizkratfwerks- Träger- und Betreibergesellschaft mbH Berlin
DIE Deutsche Immobilien Entwicklungs AG
FFIRE Immobilienverwaltung AG
KKP Elektroanlagen GmbH
RIDULA GmbH
ROSKE
Rübezahl am Müggelsee - SF-Berlin Projekt
Schmidt & Schmidt GmbH
Spreeproduktion GmbH
STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH
Wohnungsgenossenschaft Marzahner Tor

Partnerkitas

Sportförderung

Die drei Affen Kita 2

Europa-Kita Lichtenberg

Kita Abenteuerland

Kita Adlerküken

Kita Admiralfalter

Kita Alfred Randt

Kita am Carlsgarten

Kita am Wald

Kita am Zauberberg

Kita am Zwergenland

Kita An den Pappeln

Kita Bucher Spatzen

Kita Dornbrunner Str.

Kita Eichkater

Kita Glückszeile

Kita Im Grünen

Kita Kinderstube

Kita kleine Traber

Kita Kleiner Frechdachs

Kita Knirpsentreff

Kita Krümelnest

Kita Löwenzahn

Kita Martin Luther

Kita Meilenstein

Kita Offensive Krümel

Kita Nippeser Straße

Kita Querbeet

Kita Räuberhöhle

Kita Sonnentropfen

Kita Spielhaus Müggelspree

Kita ToM

Kita Wirbelwind

Kita Wunderwelt

Kita Zwergenbaude

Kitacampus Oberschöneweide

Schwanenkita

Wirsi Kids

Partnerschulen

Sportförderung

31. Grundschule Keplerstraße

Amtsfeld-Grundschule

Bouché-Schule

Edison-Grundschule

Grünauer Gemeinschaftsschule

Grundschule am Mohnweg

Grundschule an der Wuhlheide

Grundschule in der Köllnischen Vorstadt

IB-Oberschule-Neuenhagen

Kiefholz-Grundschule

Melli-Beese-Grundschule

Müggelschlößchen-Schule

Müggelsee-Schule

Otto-Hahn-Schule

Schule am Altglienicker Wasserturm

Schule am Pegasuseck

Schule an den Püttbergen

Paavo-Nurmi-Grundschule

Schule an der alten Feuerwache

Selma-Lagerlöf-Grundschule

Sonnen-Grundschule

Sonnenuhr-Grundschule

Sophie-Brahe-Gemeinschaftsschule

Uhlenhorster Grundschule

Vorstadt-Grundschule-Strausberg

Wendenschloß-Grundschule

Partnervereine

Sportförderung

Berliner TSC

Birkenwerder BC 1908

Brandenburger SC Süd 05

BSV Eintracht Mahlsdorf

Eintracht Falkensee

FC Internationale

FC Schwedt 02

FC Sängerstadt Finsterwalde

FSV Groß Kreutz

FSV Luckenwalde

FV Rot-Weiß Hellersdorf

RSV Eintracht 1949

SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen

SG Großziethen

SG Grün-Weiß Rehfelde

SG Phönix Wildau 95

SG RW Neuenhagen

SV Askania Coepenick

SV Dallgow 47

SV Fichte Baruth

SV Lichtenberg 47

SV Rot-Weiß Viktoria Mitte 08

SV Schmöckwitz-Eichwalde

VfB Fortuna Biesdorf

Zörbiger FC 1907