Ritter Keule Guten Tag!

Mit dem Reden habe ich es ja nicht so. Nicht dass Schreiben meine heimliche Stärke wäre, aber das hier soll ja ganz gut sein für die publizi…publicit - wie wird das geschrieben? Sag ich doch, Öffentlichkeitsarbeit.

So, hätten wir das schon mal.

Muss ich jetzt auch so einen Lebenslauf verfassen -  wann und wo ich das Flutlicht dieser Welt erblickt habe?

Gut, muss ich wohl – wird mir gerade gepflegt souffliert. So um den 20.12.2000 muss das gewesen sein. Auf jeden Fall hat mir meine Mutti die Sachen rausgelegt, die Keule selbstverständlich auch und mich dann ins Stadion geschickt (wie gute Mütter das eben machen). Ich also losgezogen, gespannt wie ein Flitzebogen, was da so los ist.

Wenn jetzt irgendeine Flitzepiepe auf die schlaue Idee kommt zu fragen, welches Stadion ich meine, dem sei gesagt: Ball flachhalten und mal ganz gepflegt nachdenken.

Ich geh natürlich zu meiner Mannschaft, zu meinem 1. FC Union Berlin ins Stadion An der Alten Försterei. Und jetzt wollt ihr bestimmt auch noch wissen, was ich da so mache, was?

Ich marschiere da ganz gemütlich rum, grüß die Kollegen, mach mit den Kleinen ein paar Fotos, und gucke ab und zu mal, was die Stimmung so sagt. Mal unter uns: Die ist eigentlich immer der Knaller! Muss ich gar nicht mehr viel machen – das haben unsere Fans schon ganz gut unter Kontrolle. Bin ja auch eher so ein unterstützendes Element, ein Anheizer ist überhaupt nicht notwendig. Ihr seid aber schief gewickelt, wenn ihr glaubt, dass ich ein Mal in 14 Tagen ein paar Faxen mache und sonst schön gemütlich im Wohnzimmer Ritterspiele veranstalte. So ist das nicht, ich bin auch unter der Woche heiß begehrt.

Ob so eine Firma jetzt 40 Jahre alt wird oder das Kind von nebenan sieben Eiserne Kerzen auspusten muss; ich kann dabei sein und die Keule schwingen – ganz freundschaftlich natürlich. Über so eine Hochzeitseinladung würde ich mich auch mal freuen. Wir alle im Trikot und der erste Tanz mit der Braut geht an mich. Ja, ich bin vielseitig. Aber macht euch mal selbst ein Bild, einfach mal meinen Steckbrief inspizieren und rausfinden wie, wo und wann ich zu Euch kommen kann.

Gut, bevor ich mich jetzt aber sozusagen verquatsche, werde ich mal schön wieder ins Stadion gehen und gucken, ob ich noch eine Wurst bekomme oder einer der Zwerge ein Foto mit mir machen möchte.

Wir sehen uns - spätestens beim nächsten Heimspiel.

Ich wünscht Euch einen Besuch von mir? Alles dazu findet Ihr hier.

Termine & Ergebnisse

  • Profis - DFB-Pokal:
    Sonntag, 13.08.17, 15.30 Uhr:
    1. FC Saarbrücken - 1. FC Union Berlin 1:2

  • Profis - 2. Bundesliga:
    Sonntag, 20.08.17, 13.30 Uhr:
    1. FC Nürnberg - 1. FC Union Berlin

  • U23 - Regionalliga Nordost:
    Sonntag, 24.05.15, 14.05 Uhr:
    Berliner Athletik Klub 07 - 1. FC Union Berlin II 2:0

  • U19 - A-Jun. Bundesliga N/NO:
    Mittwoch, 16.08.17, 14.00 Uhr:
    1. FC Union Berlin - FC St. Pauli 0:3

  • U19 - A-Jun. Bundesliga N/NO:
    Sonntag, 20.08.17, 13.00 Uhr:
    Chemnitzer FC - 1. FC Union Berlin

  • U17 - B-Jun. Bundesliga N/NO:
    Mittwoch, 16.08.17, 17.00 Uhr:
    1. FC Union Berlin - Hamburger SV 2:2

  • U17 - B-Jun. Bundesliga N/NO:
    Sonntag, 20.08.17, 14.00 Uhr:
    Eimsbütteler TV - 1. FC Union Berlin

  • Frauen - Testspiele:
    Dienstag, 08.08.17, 19.00 Uhr:
    1. FC Union Berlin - FC Stahl Brandenburg 8:1

  • Frauen - Testspiele:
    Sonntag, 20.08.17, 14.00 Uhr:
    1. FC Union Berlin - SV Blau-Gelb Berlin

1. FC Union Berlin