FuMA AG Kommunikation

Kommunikation gilt als grundlegendes Bindemittel zwischen Menschen. Wenn wir kommunizieren, tauschen wir Informationen aus, fordern andere auf, etwas zu tun und erwarten eine Reaktion. Kommunikation beruht entsprechend auf Wechselseitigkeit.

Damit ist eigentlich die Aufgabe der AG Kommunikation bereits gut erklärt: Wir sammeln Informationen seitens der Leitung und AG-Leiter der Fan- und Mitgliederabteilung sowie der Fans und verteilen diese entsprechend weiter. Dies erfolgt per Artikel auf der Homepage oder über den E-Mail-Verteiler. Wir sind erster Ansprechpartner für die Öffentlichkeitsarbeit der FuMA und haben es uns unter anderem zur Aufgabe gemacht, über Projekte der FuMA und vor allem der Fans zu berichten. Wir arbeiten entsprechend eng mit der Szene Köpenick, der Eisernen Hilfe sowie dem Eisernen V.I.R.U.S. zusammen.

Des Weiteren hat sich innerhalb der AG Kommunikation ein Arbeitskreis gefunden, der sich mit Fußballkultur beschäftigt. Hier werden unter anderem Filmabende organisiert, die sich thematisch mit Fußball befassen und alle Interessierten einladen, über den Tellerrand zu schauen.

Unser Ziel ist es, die gute und wichtige Arbeit der Fan- und Mitgliederabteilung transparenter zu gestalten und allen zugänglich zu machen. Weiter wollen wir allen Unionern die Möglichkeit geben, sich über Aktionen anderer Fans zu informieren oder ihre eigenen Anliegen zu streuen. Wenn ihr also eine Frage habt oder zum Beispiel eine Veranstaltung bewerben möchtet, meldet euch bei der AG Kommunikation.

Kontakt: fuma.kommunikation@fc-union-berlin.de oder am Fanszene Infostand im Stadion An der Alten Försterei

Die Leiterin der AG Kommunikation im Kurzportrait:

Name: Beatrice Christiane Flemming
Beruf: Schulsozialarbeiterin
Lieblingsspieler: Christian Stuff, Tobi Döge, Sebastian Bönig
Schönstes Spiel: 21.08.2005 - erledigt
Fanclub: Ladys! Just Fans!, olleOma-Tours
Standort bei Heimspielen: Waldseite
Für mich ist Union: Leben, Lieben, Lachen

1. FC Union Berlin