Wow! Frühaufsteher-Alarm!

Union trauert um Frank-Peter Raasch

Eiserner Abschied:

Sa, 22. Mai 2021
Union trauert um Frank-Peter Raasch

Der 1. FC Union Berlin trauert um Frank-Peter Raasch. Der langjährige Unioner erlag im Alter von 59 Jahren den Folgen einer Covid-19-Erkrankung.

Frank-Peter war mit seinem Fahrzeugteile-Unternehmen von 2008 bis 2013 Sponsor bei Union. Nach dem Aufstieg der Eisernen in die Bundesliga unterstützte er seit der Saison 2019/20 das Funktionsteam der Lizenzmannschaft. Im vergangenen Herbst erkrankte Frank-Peter an Corona und kämpfte gegen den schweren Verlauf der Krankheit an. In der vergangenen Woche schloss Frank-Peter für immer die Augen.

Der 1. FC Union Berlin bedankt sich für die jahrelange Unterstützung und trauert mit Ehefrau Sigrid und den Söhnen Philipp und Erik.