Guten Morgen gewünscht!

Union gratuliert ehemaligem Torhüter

Andreas „Appel“ Hawa feiert 60. Geburtstag

Di, 14. Mai 2019
Union gratuliert ehemaligem Torhüter

Am heutigen Dienstag (14.05.2019) feiert Andreas Hawa seinen 60. Geburtstag.

Andreas verstärkte die Männermannschaft des 1. FC Union Berlin zur Saison 1978/79, nachdem er 1972 in den Nachwuchsbereich des Klubs aufgenommen worden war.

Mit viel Einsatzbereitschaft und Geduld stand er in der Mannschaft, als sein Teamkamerad Wolfgang Matthies viele Union-Jahre auf der Torwartposition prägte. Nach 30 Pflichtspielen trat der Köpenicker, der als Junge schon auf dem Stadionrang die Union-Spiele verfolgt hatte, 1985 seinen Militärdienst an. Später wechselte er zu Stahl Eisenhüttenstadt und stand hier auch in zwei Europapokalbegegnungen im Tor.

Einmal Unioner – immer Unioner: Als Andreas sich bereits vom Leistungssport verabschiedet und sich seinem Beruf zugewandt hatte, während Union einen zuverlässigen Reservetorhüter suchte, kehrte er zur Saison 1992/93 an die Alte Försterei zurück und bestritt drei Landespokalspiele. Nun ist er seit vielen Jahren als Zuschauer Stammgast auf der Tribüne.

Alles Gute, Andreas, herzliche Glückwünsche – Eisern Union!