Schon gefrühstückt?

UNVEU-Magazin mit neuer Ausgabe

Gegen Ingolstadt:

Do, 07. März 2019
UNVEU-Magazin mit neuer Ausgabe

Pünktlich zum Feiertagsspiel am Freitag gegen den FC Ingolstadt ist die druckfrische Ausgabe des neuen U.N.V.E.U.-Magazins aus dem Hause DuMont Berliner Verlag erschienen. Das Heft ist am Spieltag (08.03.2019) exklusiv im Stadion An der Alten Försterei erhältlich, einen Tag später dann auch in allen Union-Zeughäusern und im Zeitschriftenhandel.

Die Besonderheit in diesem Heft: Unter dem Titel "Zehn Jahre Leidenschaft" werden Geschichten von und über Michael Parensen erzählt. Der Union-Profi feierte am 30. Januar dieses Jahres sein 10-jähriges Union-Jubiläum und hat die aktuelle Ausgabe als Chefredakteur gemeinsam mit den Reportern vom Berliner Kurier und der Berliner Zeitung entwickelt. Die achte Auflage des U.N.V.E.U.-Magazins ist also prall gefüllt mit Erlebnissen aus zehn eisernen Jahren, die von einer Vielzahl an Wegbegleitern von Michael Parensen handeln oder erzählt werden.

Natürlich steuert auch er selber die eine oder andere Anekdote bei. So ist der Defensivspieler auch abseits des Platzes für Union aktiv und engagiert sich unter anderem in sozialen Projekten der vereinseigenen Stiftung, deren Vorstellung einen prominenten Platz im Heft gefunden hat.

Auch die aktuelle Mannschaft spielt natürlich eine Rolle in der neuen U.N.V.E.U.-Ausgabe: In der Rubrik "Keules Knirpse" beantworten die Union-Profis die Fragen der jüngsten Unioner und nebenbei erfährt der Leser auch einiges über die Entwicklung der Nachwuchsarbeit im Verein.

Für alle Eisernen, denen manche schweizerischen Begrifflichkeiten von Cheftrainer Urs Fischer nicht geläufig sind, gibt die Redaktion ein kleines Wörterbuch an die Hand.

Die achte Ausgabe von U.N.V.E.U. kostet 4,50 Euro und ist ab Sonnabend auch im Zeitschriftenhandel erhältlich.