NOCH oder SCHON online???

Traditionsteam startet beim Budenzauber Emsland 2022

Eiserne Legenden:

Mi, 16. November 2022
Traditionsteam startet beim Budenzauber Emsland 2022

Das Traditionsteam des 1. FC Union Berlin wechselt die Spielfläche. Nach der erfolgreichen Sommertour 2022 steigen die Eisernen Legenden am Samstag, dem 19.11.2022 in Lingen (Ems) beim Budenzauber Emsland in die Hallensaison 2022/2023 ein.

In der bereits 9. Auflage bringt der Veranstalter, die Kühn Sportconsulting GmbH, ein illustres Feld an den Start. In Gruppe A spielen die Teams vom SV Meppen, DSC Arminia Bielefeld und VfL Osnabrück. 

Das Team von Trainer Dr. Detlef Schwarz startet in Gruppe B mit ihrem ersten Gruppenspiel gegen den SV Werder Bremen. Der zweite Gegner in der Vorrunde sind die Kiezkicker vom FC St. Pauli.

„Nach der Sommertour 2022 ist vor der Hallensaison 2022/23. Unser Team reist mit namhafter Besetzung in das Emsland und möchte mindestens in das Halbfinale einziehen. Ungewiss bleibt die Aufgabe im ersten Hallenturnier nach zwei Jahren allemal. Die Organisation eines Hallentrainings vor diesem Turnier war auf Grund der vielfältigen unterschiedlichen Einbindungen der Oldies in ihrem aktuellen beruflichen Alltag nicht möglich und so springen wir auch ein wenig ins kalte Wasser“, gibt sich Mannschaftsleiter Dirk Jürschik vorsichtig optimistisch.

Das Traditionsteam erhofft sich weitere mutige Veranstalter, um im Winterhalbjahr 2022/23 noch an einigen Oldie-Fußball-Turnieren teilnehmen zu können. Das Turnier in den Emslandhallen beginnt um 13:00 Uhr mit den Gruppenspielen. Das Finale ist mit einer Anstoßzeit um 17:15 Uhr geplant.

Im Traditionsteam präsentieren sich:

  • Tor: Henryk Lihsa
  • Spieler: Ronny Nikol (Kapitän), Marco Gebhardt, Thomas Boden, Jan-Phillip Schindler, Halil Savran, Torsten Schutt, Christian Stuff, Torsten Mattuschka, Björn Brunnemann, David Bergner
  • Staff: Dr. Detlef Schwarz (Trainer), Manfred Kühn (Physiotherapeut), Dirk Jürschik (Mannschaftsleiter)