Restkarten ab Freitag erhältlich

Heimspielauftakt:

Do, 17. September 2020
Restkarten ab Freitag erhältlich

Für den Bundesligaauftakt des 1. FC Union Berlin am Sonnabend gegen den FC Augsburg wurden die Tickets für den Besuch im Stadion An der Alten Försterei im Losverfahren angeboten.

Da bis heute um 16 Uhr nicht alle Gewinner ihr Los eingelöst haben, stehen noch Restkarten zur Verfügung.

Die Restkarten können ab Freitag um 12 Uhr online im Union-Zeughaus gebucht werden. Kaufberechtigt sind alle Dauerkarteninhaber, die sich bislang noch keinen Platz gesichert haben sowie alle Vereinsmitglieder.

Dauerkarteninhaber, die morgen eine Restkarte erwerben, erhalten den Wert ihrer Dauerkarte für den Spieltag selbstverständlich als Guthaben für den Einkauf im Union-Zeughaus.

Eine Ticketbuchung ist ausschließlich online möglich. Am Einlass muss neben dem Print@Home-Ticket (in Papierform) der Mitgliedsausweis sowie Ausweis vorgezeigt werden.

Im Rahmen des Hygiene- und Sicherheitskonzeptes gelten für alle Stadionbesucher diese Regelungen.