Und niemals vergessen ...

Pedro Brombacher feiert 85. Geburtstag

Union gratuliert ehemaligem Vorstandsmitglied und Manager

Mo, 12. September 2022
Pedro Brombacher feiert 85. Geburtstag

Am heutigen Montag feiert Pedro Brombacher seinen 85. Geburtstag.

Seit dem Sommer 1984 unterstützte Pedro als Mitarbeiter der Berliner Leitung der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands den 1. FC Union Berlin durch seine Arbeit im Klubvorstand. Seine Kontakte zur und die politisch untersetzte Einflussnahme auf Ost-Berliner Betriebe waren maßgeblich für verbesserte wirtschaftliche Bedingungen und damit für eine bessere sportliche Basis des Klubs.

Zwischen Sommer 1990 und Frühjahr 1993 arbeitete Pedro als Manager des 1. FC Union Berlin. In dieser Zeit wurde Union drei Mal Oberliga-Staffelsieger und im Mai 1993 auch sportlicher Aufsteiger in die 2. Bundesliga. Wegen seiner Mitverantwortung für Unregelmäßigkeit beim Erarbeiten der Lizenzierungsunterlagen trennte sich der Klub im selben Jahr von seinem verdienstvollen Funktionär. 

Alles Gute, Pedro, herzliche Glückwünsche – Eisern Union!