Ganz schön was los hier!

Jubiläum: Spiel vs. Borussia Dortmund ausverkauft

Di, 22. Dezember 2015
Jubiläum: Spiel vs. Borussia Dortmund ausverkauft

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50. Vereinsjubiläum des 1. FC Union Berlin gastiert Borussia Dortmund am 24. Januar 2016 im Stadion An der Alten Försterei. Nach nicht einmal fünf Tagen wurden in der Nacht zu Dienstag die letzten Tickets im Onlineshop verkauft.

Nach Bekanntgabe der Partie, die nach Vertragsunterzeichnung am Freitag um 13:30 Uhr erfolgte, waren die Tickets zunächst im freien Verkauf erhältlich. Sowohl im Online-Shop als auch rund um das Spiel des 1. FC Union Berlin gegen den SV Sandhausen im Ticketoffice und an den Stadionkassen wurden binnen weniger Stunden tausende Tickets verkauft. Unmittelbar nachdem die letzten Tickets für den Gästeblock vergriffen waren, wurde der Online-Verkauf gestoppt. Ab Samstag standen rund 12.000 Tickets exklusiv Union-Mitgliedern und Dauerkarteninhabern zur Verfügung. Während viele ihre Tickets online buchten, kamen im Laufe des Montags auch hunderte Unioner direkt zum Ticketoffice, um sich ihre Tickets zu sichern.

„Diesen Ansturm haben wir so nicht erwartet und er übertrifft alle Erfahrungen mit vergleichbaren Gegnern oder Anlässen in den letzten Jahren. Wir haben den Onlineverkauf parallel zum Spiel am Freitagabend verfolgt und konnten dadurch jederzeit reagieren. Somit ist dafür gesorgt, dass das Stadion An der Alten Försterei auch zum Jubiläumsspiel außer im Gästeblock zum überwiegenden Teil mit Unionern gefüllt ist“, so Björn Schmadtke, Leiter Ticketing des 1. FC Union Berlin.

Weiterhin erhältlich sind die Karten für das Benefiz-Spiel gegen und zugunsten von Austria Salzburg am 30. Januar 2016. Gesondert bekannt gegeben wird in Kürze der Verkaufsstart für die Geburtstagfeier in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz am 29. Januar 2016.