Schon gefrühstückt?

Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt

Losverfahren startet Freitag:

Mi, 04. September 2019
Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt

Am Freitag, dem 27.09.2019 empfängt der 1. FC Union Berlin den Europa League-Teilnehmer Eintracht Frankfurt im Stadion An der Alten Försterei.

Der Vorverkauf wird, wie bereits angekündigt, mittels eines Losverfahren abgewickelt. Ab Freitag, den 06.09.2019 um 10 Uhr stehen die Lose für die Partie gegen die Adler aus Frankfurt zur Verfügung.

Wie gewohnt sind ausschließlich Vereinsmitglieder ohne Dauerkarte berechtigt, am viertägigen Losverfahren teilzunehmen. Die kostenfreien Lose (Steh- oder Sitzplatz) können online im Union-Zeughaus erworben werden. Das Losverfahren startet am Freitag, die Benachrichtigung der Gewinner und der Kartenerwerb am Donnerstag der darauf folgenden Woche.

Nachfolgend die Informationen zum Losverfahren gegen Frankfurt in der Übersicht:

Heimspiel vs Eintracht Frankfurt (27.09.2019 | 20:30 Uhr)

Fr 06.09.2019 | 10 Uhr bis Mo 09.09.2019 | 24 Uhr

Möglichkeit zur Teilnahme am Losverfahren Eintracht Frankfurt

  • Berechtigt: Mitglieder ohne Dauerkarte
  • Limitierung: Wahlweise ein Steh- oder ein Sitzplatzlos
  • Loserwerb: kostenfrei online unter www.union-zeughaus.de

Do 12.09.2019 | 10 Uhr bis Fr 13.09.2019 | 24 Uhr

Einlösung Gewinnlos zum Erwerb eines Tickets Eintracht Frankfurt

  • Berechtigt: Gewinner
  • Limitierung: 1 Ticket (Steh –oder Sitzplatz je nach Losgewinn)
  • Einlösung/Ticketbuchung: online unter www.union-zeughaus.de

Mo 16.09.2019 | 10 Uhr*

Erwerb eines Tickets aus dem Bestand nicht eingelöster Gewinnlose Eintracht Frankfurt

  • Berechtigt: Teilnehmer am Losverfahren, deren Los nicht gewonnen hat
  • Limitierung: 1 Ticket
  • VVK-Stelle: online unter www.union-zeughaus.de

*nach Verfügbarkeit. Wird auf der Vereins-Homepage bekannt gegeben.