Um diese Zeit isset hier ziemlich leer.

Christian Beeck feiert 50. Geburtstag

Union gratuliert ehemaligem Spieler und Sportdirektor:

Sa, 18. Dezember 2021
Christian Beeck feiert 50. Geburtstag

Am heutigen Sonnabend feiert Christian Beeck seinen 50. Geburtstag.

Nachdem Christian, Unioner seit seinem achten Lebensjahr, bereits im Nachwuchsbereich des 1. FC Union Berlin gespielt hatte, kehrte er als 21-jähriger im Sommer 1993 vom BFC Dynamo an die Wuhlheide zurück. Als Innenverteidiger bestritt er für Union 50 Pflichtspiele, in denen er fünf Tore schoss.

Der ehemalige DDR-Nachwuchsauswahlspieler schloss sich 1995 dem FC Hansa Rostock, darauf Fortuna Düsseldorf und schließlich Energie Cottbus an. Er spielte so in 79 Bundesliga- und 111 Zweitligaspielen in 14 Profijahren.

Anschließend an seine Sportler-Laufbahn, die im Sommer 2005 endete, übernahm er bei 1. FC Union Berlin zunächst Verantwortung als Teammanager, später als Chefscout und von 2007 an als Sportdirektor des Klubs. Nach den Aufstiegen 2008 in die 3. und 2009 in die 2. Liga beendeten Christian und Union im Jahr 2011 ihre erfolgreiche Zusammenarbeit.

Alles Gute, Christian, herzliche Glückwünsche – Eisern Union!