Wow! Frühaufsteher-Alarm!

12. Traditionsmasters verschoben

Budenzauber 2021:

Mo, 09. November 2020
12. Traditionsmasters verschoben

Die mittlerweile zwölfte Ausgabe des Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle, die für den 8. und 9. Januar 2021 geplant war, muss aufgrund der aktuellen Lage rund um die Corona-Pandemie verschoben werden.

Seit elf Jahren begeistert das traditionelle Hallenturnier, bei dem Union 2018 als Sieger brillierte, die Fans mit tollen Spielzügen und vielen Toren. Dabei konnten auch die Anhänger der Köpenicker Jahr für Jahr in Erinnerungen schwelgen, wenn Eiserne Legenden wie Torsten Mattuschka, Ronny Nikol, Oskar Kosche, Karim Benyamina, Steffen Baumgart oder Christian Stuff ihr immer noch vorhandenes Können am Ball unter Beweis stellten.

Der Berliner Fußball-Verband verschob das bei Jung und Alt beliebte Hallenmasters, das bei vielen Unionern seit Jahren im Fußballkalender steht, auf unbestimmte Zeit. Statt des Budenzaubers wollen die Veranstalter nun in Corona-Zeiten mögliche Ersatz-Events anbieten. Fans können mit prominenten Sportlern eine Autorallye, eine Fahrradtour oder ein Golfturnier bestreiten. Termine dafür sollen noch bekanntgegeben werden.