Eisern!

Union und Diessner vereinbaren Partnerschaft

Farbe bekennen:

Fr, 03. September 2021
Union und Diessner vereinbaren Partnerschaft

Der Lack-und Farbenhersteller Diessner GmbH & Co KG erweitert sein Engagement bei den Eisernen und steigt als Premium Sponsor ein. Das traditionsreiche Berliner Unternehmen vereinbarte zu Saisonbeginn mit dem 1. FC Union Berlin einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag.

Seit über 90 Jahren steht der Name Diessner für hochwertige Beschichtungsstoffe für den Innen-und Außenbereich. Das Angebot richtete sich vornehmlich an Handwerksbetriebe und den Großhandel. Seit Anfang 2021 bietet der neu gegründete Online-Shop unter Farbe-Direkt.de auch hochwertige Farben und Lacke für Jedermann.

Gemeinsam Farbe bekennen wollen Union und Diessner mit dem Ausbau der Partnerschaft nicht nur an der Alten Försterei. Amateurvereine aus Berlin sind aufgerufen, sich ihr Vereinsheim verschönern zu lassen. Bedarf es eines neuen Außenanstrichs oder müssen dringend einmal die Nassbereiche neu gemalert werden? Bis 01.11.2021 können interessierte Amateurvereine ihre Bewerbung übermitteln. Pünktlich zum Start in den Frühling heißt es dann für die ausgewählten Vereine „an die Farbeimer und los“, natürlich mit tatkräftiger Unterstützung von Diessner und Union. Die Details zur Aktion „Frische Farbe fürs Vereinsheim“ sind hier zu finden.

„Durch Tatendrang und Motivation haben wir es vom einfachen Abfüllen von Farbe bis hin zum führenden Anbieter von konservierungsmittelfreien Produkten geschafft. Wir sind – wie der 1. FC Union Berlin – in der ersten Liga angekommen. Einer für Alle, Alle für Einen ist seit jeher unser Motto und diese Idee steht auch für unsere geplante Aktion, mit der wir Amateurvereine mit unserer Expertise und unseren Farben und Lacken unter die Arme greifen möchten“, erläutert Bernd Kanand, Geschäftsführer von Diessner, die Idee zur Renovierung von Vereinsheimen und der Partnerschaft mit Union.

„Gemeinsam anpacken und anderen helfen ist für uns Unioner seit jeher eine Herzensangelegenheit. Wir finden es darüber hinaus spannend, mit der Diessner GmbH den Vereinsheimen in unserem Umfeld einen neuen Anstrich zu verpassen und den Amateursport auf diese Weise zu unterstützen, kommentiert Thomas Stäpke, Geschäftsführer Finanzen und Vertrieb beim 1. FC Union Berlin den Aufruf zur Bewerbung

Zur Diessner GmbH & Co KG
Der Name Diessner steht für hochwertige Beschichtungsstoffe für den Innen-und Außenbereich. Seit über 60 Jahren produziert das Unternehmen am Standort Berlin, Tempelhofer Weg 38-42 für den Profi. Als erster Hersteller bietet Diessner seit einigen Jahren ein umfangreiches Produktsortiment an konservierungsmittelfreien Produkten vom Spachtel, über Grundierungen und Fassadenfarben bis hin zu Innenfarben verschiedenster Qualitäten an. Der gesamte Wandaufbau für gesunde Raumluft ohne allergieauslösende Konservierungsmittel. Die Diessner Produkte sind über den bundesweiten Außendienst sowie über den Großhandel für Handwerksarbeiten erhältlich.