Um diese Zeit isset hier ziemlich leer.

Eingeschränkte Nutzung der VIP-Bereiche zum Spiel vs Dynamo Dresden

Bitte beachten:

Fr, 26. Oktober 2018
Eingeschränkte Nutzung der VIP-Bereiche zum Spiel vs Dynamo Dresden

Bedingt durch die Brandschäden in der Hauptribüne des Stadions An der Alten Försterei gelten für den kommenden Heimspieltag gegen die SG Dynamo Dresden für alle VIP-Gäste nachfolgende Sonderregelungen.

Da der Haupteingang zur Tribüne weiterhin geschlossen bleibt, gelten für alle VIP-Bereiche (Schlosserei, Eisern Lounges und Logen) gesonderte Zugangsbereiche. Die zu nutzenden Eingänge sind diesem Stadionplan zu entnehmen.

Auch die Nutzung des Personenaufzugs am Haupteingang wird nicht möglich sein, die Servicekräfte vor Ort gewähren einen alternativen Zutritt, sollte ein barrierefreier Zugang gewünscht sein.

Camping-Schlosserei:

Die Schlosserei im 1. OG ist vom Brand am stärksten betroffen und kann nicht in Betrieb genommen werden. Den Gäste der Schlosserei steht daher ein eigens aufgestelltes Veranstaltungszelt zur Verfügung, welches sich direkt neben der Haupttribüne befindet. 

Im Eingangsbereich der "Camping-Schlosserei" erhalten alle Schlosserei-Gäste ihr VIP-Bändchen und werden von den Servicekräften zu Ihren Plätzen geleitet. Wie gewohnt steht ein exklusives Speise- und Getränkeangebot zur Verfügung.

Die VIP-Plätze auf der Hauptribüne stehen allen Schlosserei-Gästen uneingeschränkt zur Verfügung, die Zugangssituation für die einzelnen Blöcke ist ebenfalls dem Stadionplan zu entnehmen.

Eisern Lounge:

Sowohl die Eisern Lounge Wald als auch die Eisern Lounge Wuhle steht den Gästen dieser Bereiche wie gewohnt zur Verfügung. Der Einlass und die Ausgabe der VIP-Bändchen erfolgt über das im Stadionplan mit T3 bezeichnete Treppenhaus.

Logen:

Alle Logen im 2. und 3. Obergeschoss stehen zur Verfügung. Der Einlass und die Ausgabe der VIP-Bändchen erfolgt über das im Stadionplan mit T2 bezeichnete Treppenhaus.

 

Parksituation

Auf P1 ist die Gesamtkapazität an Parkplätzen aufgrund der temporären Bauten vermindert. Sollten dort am Spieltag keine freien Plätze mehr zur Verfügung stehen, kann auf Stellflächen in unmittelbarer Stadionnähe ausgewichen werden.