Guten Morgen gewünscht!

Auswechslung mit Doppelspitze

Joachim Gericke Baugesellschaft mbH

Fr, 01. März 2019
Auswechslung mit Doppelspitze

Union-Sponsor Joachim Gericke Baugesellschaft mbH mit neuen Inhabern und Geschäftsführern.

Die Joachim Gericke Baugesellschaft mbH, langjähriger Partner des 1. FC Union Berlin, vermeldet einen Wechsel in der Geschäftsführung. Joachim „Achim“ Gericke hat zu Jahresbeginn sein Unternehmen in die Hände von Rolf Nagel und Sven Damaske gegeben.

Nach der Gründung im Jahre 1990 gelang Joachim Gericke mit dem Bau eines Kirchturmes der gewünschte Einstieg in der Berliner Baubranche. Seit 2005 errichtet Gericke Bau überwiegend Rohbauten für mittlere und große Investment-Vorhaben und ist seit 2008 verstärkt als Generalunternehmer tätig. Dieses Leistungsspektrum soll auch in Zukunft weiter bedient, fortwährend ausgebaut und weiterentwickelt werden.

Seit fast 20 Jahren ist Joachim Gericke seinem Herzensverein, dem 1.FC Union Berlin, in guten wie in schlechten Zeiten als Fan und Sponsor nun bereits treu. Die Fortführung der Partnerschaft bei den Eisernen unter der neuen Geschäftsleitung ist für ihn und seine beiden Nachfolger keine Frage. „Das, was Achim beim 1. FC Union Berlin aufgebaut und mitentwickelt hat, wollen wir weiterführen. Die Fortsetzung des Engagements ist für uns, als Union-Fans, eine Selbstverständlichkeit“, so die beiden neuen Geschäftsführer unisono.

Achim Gericke bleibt dem Unternehmen als Berater, und dem 1. FC Union Berlin als Fan, Gründungsmitglied des Wirtschaftsrates und ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender des Türöffner e.V. erhalten.