Kaffee-Zeit im Stadtforst. :-)

Union zurück in Berlin

Trainingslager beendet:

Mi, 28. Juli 2021
Union zurück in Berlin

Der 1. FC Union Berlin beendet das diesjährige zehntägige Trainingslager in Oberlängenfeld, welches traditionell vom langjährigen Union-Partner sonnenschutz.de präsentiert wurde. Nach zehn Trainingseinheiten und zwei Testspielen gegen FC Dynamo Kiew und OGC Nizza verabschieden sich die Köpenicker aus Tirol.

Der heutige letzte Tag des Sommertrainingslagers begann wie gewohnt mit dem gemeinsamen Frühstück. Im Nachgang stand für alle Spieler aktive Regeneration bei Maximilian Perschk und seinem Physio-Team auf dem Programm. Nach dem Mittagessen im Hotel AQUA DOME ging es um 13:00 Uhr für die Mannschaft von Cheftrainer Urs Fischer mit dem Union-Bus zum Flughafen Innsbruck. Um 15:15 Uhr hob der Flieger mit Zwischenstopp in Wien in Richtung Heimat ab. Mit dem Bus ging es dann weiter zum Stadion An der Alten Försterei, wo die Eisernen um 20:00 Uhr eintrafen.

„Ich würde sagen, es hat alles gepasst. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter, auch wenn das manchmal nicht ganz einfach war für die Jungs. Es macht viel aus, wenn du sehr gute Bedingungen vor Ort hast. Sei es der Platz oder das Hotel und die Umgebung. In den Testspielen haben wir das umgesetzt, was wir geplant hatten und sind dabei verletzungsfrei geblieben. Da kann man dann schon von optimalen Bedingungen sprechen, wenn es einem an nichts gefehlt hat“, resümierte Union-Trainer Urs Fischer das Sommer-Trainingslager in Oberlängenfeld.

Für morgen verordnete das Trainerteam der Mannschaft eine Erholungspause, ehe es am Freitag, dem 30.07.2021 wieder mit dem Training auf dem heimischen Rasen weitergehen wird.

Am Sonnabend, dem 31.07.2021 steht schließlich der letzte Härtetest vor dem Pflichtspielstart auf dem Programm. Um 15:30 Uhr empfängt Union das Team von Athletic Club Bilbao im Stadion An der Alten Försterei. Tickets sind aktuell im freien Verkauf unter www.union-zeughaus.de erhältlich.   

Die Tagebucheinträge im Überblick:

Tag 1

Tag 2

Tag 3

Tag 4 

Tag 5

Tag 6

Tag 7

Tag 8

Tag 9