Kaffee-Zeit im Stadtforst. :-)

Union trifft auf Kiew

Testspiel im Trainingslager:

Fr, 23. Juli 2021
Union trifft auf Kiew

Im ersten Testspiel des diesjährigen Sommer-Trainingslagers testet der 1. FC Union Berlin gegen den ukrainischen Meister Dynamo Kiew. Der Anpfiff der Partie in Kematen/Tirol erfolgt um 17:00 Uhr.

Gegnercheck

Für die Eisernen geht es am heutigen Freitag, dem 23.07.2021 gegen einen bisher unbekannten Gegner. Die Hauptstädter aus der Ukraine sollten den meisten Fußballfans dennoch ein Begriff sein. Dynamo Kiew ist mit derzeit 16 Titelgewinnen ukrainischer Rekordmeister. In der vergangenen Saison qualifizierten sie sich zudem für die Gruppenphase der UEFA Champions League.

Ebenso erfolgreich wie der Verein ist auch ihr Trainer Mircea Lucescu. Der 75-jährige Rumäne feierte nicht nur in der vergangenen Saison den Meistertitel mit seinem Team, sondern verzeichnete auch schon in seiner bisherigen Karriere einige Erfolge. Neben unzähligen Meistertiteln mit verschiedenen Clubs, gewann er in der Saison 2000/2001 den UEFA-Cup mit Shakhtar Donetsk. Dort verbrachte er bisher die meiste Zeit seiner Trainerkarriere und stand in 545 Spielen an der Seitenlinie.

Informationen zum Spiel

Für die Partie sind bis zu 1.500 Zuschauer zugelassen, sofern sie gegen Corona geimpft, von der Krankheit genesen oder negativ getestet sind. Die Karten kosten 10,- Euro (ermäßigt 8,- Euro) und sind am Spieltag vor Ort an der Tageskasse erhältlich.

Die Partie wird live auf Sport1 übertragen. Wie gewohnt informiert Union auch über den vereinseigenen Live-Ticker über das Spielgeschehen.